Business Administration and Honourable Leadership


Abschluss
Master of Business Administration
Studium in Deutschland
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte


Der Masterstudiengang Business Administration and Honourable Leadership ist ein vertiefender betriebswirtschaftlicher Studiengang. Die Studierenden erweitern hier ihre im Bachelorstudiengang erworbenen Kenntnisse mit einem zusätzlichen internationalen Fokus. Die Vermittlung der Inhalte orientiert sich an der beruflichen Praxis. Die Studierenden haben die Möglichkeit sich zu spezialisieren.

Inhalte:

  • International Politics & Economics 
  • Decisionmaking & Organisational Behaviour 
  • Produktions- und Marketingmanagement
  • Corporate Governance 
  • Recht, Geschäftsethik & alternative Möglichkeiten zur Konfliktlösung
  • Corporate Social Responsibilty & Corporate Communication
  • Führung & Human Resource Management 
  • Finanzmanagement & Corporate Choice


Perspektiven


Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Business Administration and Honourable Leadership finden ihre Tätigkeitsfelder fast überall in der Wirtschaft, besonders in Handel und Industrie. Sie können jedoch auch im Öffentlichen Dienst oder in Fachverbänden eingesetzt werden. Sie haben, anders als Absolventinnen und Absolventen eines Bachelorstudiengangs in diesem Bereich, die Möglichkeit, Führungs- und Leitungsaufgaben wahrzunehmen.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Logistik und Supply Chain Management
  • Produkt- und Innovationsmanagement
  • Strategisches Marketing
  • Management von E-Business-Systemen
  • Controlling
  • Rechnungswesen
  • Finanzierung
  • Besteuerung
  • Wirtschaftsrecht
  • Finanzdienstleistungen
  • Economic Consulting
  • Internationales Management


Besonderheiten


Die Studieninhalte werden in englischer Sprache vermittelt, daher sind gute Englischkenntnisse eine wichtige Zugangsvoraussetzung.


Wirtschaftlich Denken und Handeln
100%
Fremdsprachen anwenden
42%
Natur erforschen
8%
Lehren und Erziehen
25%
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
8%
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
42%
Recht anwenden und vertreten
25%
Heilen und vorbeugen
8%

Techniker Krankenkasse