Bewerbung über ein Online-Formular

Bewerbung über ein Online-Formular

Bei der Bewerbung über ein Online-Formular bewirbst du dich über eine Website mit Hilfe eines Formulars bei einem Unternehmen. Solche Formulare findest du zum Teil auf Unternehmenswebsites oder im Ausbildungsportal www.aubi-plus.de. Nach dem Ausfüllen des Online-Formulars wirst du gebeten, bestimmte Dokumente, wie deinen Lebenslauf oder Zeugnisse, hochzuladen.


So ausführlich wie möglich

Zunächst füllst du ein Formular aus und gibst die vom Unternehmen gewünschten Daten an. Die Felder werden sich voraussichtlich in Pflichtfelder mit *Sternchen und optionale Felder unterscheiden, die nicht ausgefüllt werden müssen. Dennoch solltest du versuchen, dem Unternehmen ein möglichst umfassendes Bild zu liefern und (sofern möglich) alle Felder auszufüllen.


Bewerbungsunterlagen hochladen

Bezüglich des Hochladens der Bewerbungsunterlagen gibt es Unterschiede. So kann es sein, dass das Anschreiben in ein Freitextfeld eingefügt werden soll. Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass alle Bewerbungsunterlagen hochgeladen werden sollen. Verschaffe dir vor dem Start am besten einen Überblick. Wichtig ist, dass du deine Bewerbungsunterlagen für die weitere Verwendung vorbereitest. Beschäftigst du dich während dem Ausfüllen des Formulars zu lange mit der Erstellung deiner Unterlagen, besteht die Möglichkeit, dass du automatisch ausgeloggt wirst und das Formular von neuem ausfüllen musst.

Anders als bei der Bewerbung per E-Mail besteht eher die Möglichkeit, dass die Dokumente einzeln zur Verfügung gestellt werden müssen. In den meisten Fällen sollen die Unterlagen als PDF-Formate hochgeladen werden. Speichere sie also passend ab und vergebe sinnvolle Dateinamen, z.B. „Anschreiben_Beruf_Name“.


Ansprechpartner und E-Mail-Adresse

Wie bei der E-Mail-Bewerbung gilt auch hier: Rede den richtigen Ansprechpartner in deiner Bewerbung direkt an, zur Not hilft ein kurzer Griff zum Hörer. Auch das Thema „seriöse E-Mail-Adresse“ spielt hier eine wichtige Rolle. Zwar versendest du deine Bewerbung nicht per Mail, dennoch ist die Mail-Adresse Bestandteil deiner Bewerbung und wird evtl. für die weitere Kontaktaufnahme verwendet. Also am besten: [email protected]


Weitere Informationen


Techniker Krankenkasse