Artur

Artur


"Perfekt für jeden, der Spaß im Bereich Chemie hat"

Artur (33) hat die Ausbildung zur Produktionsfachkraft Chemie absolviert.

"Die Ausbildung ist eine betriebliche Ausbildung, in der hauptsächlich mit Maschinen gearbeitet wird.

Die Schule findet im jeden ersten Halbjahr zweimal wöchentlich und im zweiten Halbjahr einmal wöchentlich statt. In der Schule wurde ich in der allgemeinen Chemie ausgebildet und bei Peter-Lacke dann fachbezogen unterrichtet. Die Hauptaufgaben im Betrieb sind Einwiegen, Arbeit mit allen Maschinen und vorab das Abprüfen der Produkte, für die man die Selbstwerkerprüfung absolviert. In der Schule arbeitet man viel mit Powerpoint-Präsentationen, die man in Gruppen aufbaut. Mathematik ist auch ein großer Bestandteil der Ausbildung. Im Labor der Schule werden Versuche als kleine Projekte durchgeführt.
Im Betrieb wurde ich sehr herzlich aufgenommen, und die Kollegen waren immer hilfsbereit und zuvorkommend.

Meine Ausbildung liegt nun schon einige Jahre zurück. Ich absolvierte danach noch eine Weiterbildung zum Sicherheitsbeauftragten und wurde mittlerweile zum stellvertretenden Gruppenleiter ernannt. Ich finde es gut, dass man bei Peter-Lacke bei entsprechender Eignung auch Entwicklungsmöglichkeiten nach Abschluss der Ausbildung geboten bekommt.

Die Ausbildung als Produktionsfachkraft Chemie kann ich jedem weiterempfehlen, der Spaß im Bereich Chemie sowie am Umgang mit Maschinen hat."

Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d)

Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d)

Produktionsfachkräfte Chemie begleiten den Herstellungsprozess im Betrieb von der Anlieferung der Rohstoffe und Chemikalien über deren Weiterverarbeitung bis hin zu unterschiedlichen chemischen Endprodukten.

PETER-LACKE GmbH-Logo

PETER-LACKE GmbH

32120 Hiddenhausen (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

- PETER/LACKE ist eine innovative, mittelständische Unternehmensgruppe mit 10 Standorten weltweit und insgesamt über 500 Mitarbeiter/innen. Seit über 100 Jahren entwickeln, produzieren und vermarkten wir Lacksysteme für die Automobil- und Glasindustrie sowie für Consumer Electronics und...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Nicolas Ludwig - Duales Studium Vattenfall - Berlin

Nicolas Ludwig - Duales Studium Vattenfall - Berlin

Ich bin Nicolas, 19 Jahre alt und absolviere gerade im 2. Semester mein Duales Studium Elektrotechnik bei der Stromnetz Berlin GmbH. Wie bist du zu deinem Dualen Studium gekommen? Mir war recht früh bewusst, dass ich nach der Schule eine technische Ausbildung oder einen Studiengang in Richtung...

Erik - Ausbildung Die Länderbahn GmbH DLB - Viechtach

Erik - Ausbildung Die Länderbahn GmbH DLB - Viechtach

Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden? - Ich habe während meiner FOS-Zeit in verschiedene Berufe reinschnuppern können. Industriemechaniker hat mich davon am meisten interessiert. - Was gefällt dir besonders an der Länderbahn? - Mir gefällt besonders gut, dass ich von...

Luca - Ausbildung Die Länderbahn GmbH DLB - Viechtach

Luca - Ausbildung Die Länderbahn GmbH DLB - Viechtach

Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden? - Bereits mein Opa und auch mein Papa übten diesen Beruf aus. So bin ich schon früh mit dem Beruf des Industriemechanikers in Berührung gekommen und er hat mein Interesse geweckt. - Was gefällt dir besonders an der Länderbahn? -...