Von der Orientierung bis zur Bewerbung

„Für Schülerinnen und Schüler ist der Übergang Schule-Beruf ein wichtiger Schritt. Unter unserer neuen Initiative #beeazubi bündeln wir alle Aktivitäten, die jungen Menschen dabei helfen, erfolgreich in eine betriebliche Ausbildung zu starten“, erklärt Melanie Sielemann, Beraterin für Bewerber bei AUBI-plus. Diese Aktivitäten reichen von der Unterstützung bei der Orientierung und Berufswahl über die Ausbildungsplatz- und Betriebsfindung bis hin zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren. „Mit unserer Initiative #beeazubi decken wir also den gesamten Prozess ab, ganz egal, wo der einzelne Jugendliche steht“, sagt Sielemann.

Fokus liegt auf digitalen Medien

„Grundsätzlich nutzen wir verschiedene Medien und Kanäle, um mit jungen Menschen, deren Eltern und Lehrern sowie mit Ausbildungsbetrieben zu kommunizieren“, so Sielemann. „Während der Corona-Krise liegt unser Fokus natürlich auf den digitalen Medien.“ Zentrale Anlaufstelle ist das Ausbildungsportal aubi-plus.de, flankiert wird es von Beiträgen in den gängigen Sozialen Netzwerken, Blog-Beiträgen, Newslettern und einem eigenen Podcast.

„Podcasts sind bei Zuhörern sehr beliebt, weshalb wir unser Spektrum jetzt um ein Audio-Medium erweitert haben“, sagt Podcast-Sprecherin Simone Wisotzki von AUBI-plus. „Ab sofort informieren wir mit ‚AUBI-talk‘ regelmäßig zu aktuellen Themen rund um Berufsorientierung, Ausbildung und Bewerbung.“ Hörbar ist ‚AUBI-talk – dein Ausbildungspodcast‘ bei allen gängigen Podcast-Portalen.

Erweitertes Informationsangebot für Eltern

In dem Entscheidungsprozess, wie es nach der Schule weitergehen soll, spielen Eltern eine ganz wichtige Rolle. „Sie sind für ihre Söhne und Töchter die erste Anlaufstelle“, sagt Eltern-Beraterin Katharina Güler von AUBI-plus. „Deshalb haben wir unser Informationsangebot auf eben diese Zielgruppe erweitert. Ende letzten Jahres haben wir zum ersten Mal eine Elternveranstaltung ausgerichtet – mit großem Zuspruch.“ Weitere Veranstaltungen seien bereits geplant und finden statt, sobald die derzeitige Corona-Lage dies wieder zulässt. Eine Eltern-Broschüre und ein Webangebot sind weitere Bestandteile des neuen Informationsangebotes.

Unterrichtsmaterialien für Lehrer

„Neben den eigenen Eltern sind auch Lehrer wichtige Ansprechpartner im Berufsorientierungs- und Bewerbungsprozess“, sagt Ina Wellmann, Beraterin für Schulen. „Daher haben wir einen neuen Downloadbereich aufgebaut, in dem Unterrichtsmaterialien, Kopiervorlagen, Stundenentwürfen sowie Arbeits- undLösungsblätter heruntergeladen werden können. Gerade jetzt, wo der Berufsorientierungsunterricht als Fernunterricht gestaltet werden muss, sind diese Materialien eine gute Unterstützung für die Lehrkräfte.“


Download Pressemitteilung

Neue Initiative #beeazubi für einen erfolgreichen Ausbildungseinstieg | Digitale Medien im Fokus | Podcast zu Berufsorientierung, Ausbildung und Bewerbung | Online-Angebote für Eltern und Lehrer

Folgendes könnte Sie auch interessieren


Erste Ergebnisse zur akademischen Pflegeausbildung

Erste Ergebnisse zur akademischen Pflegeausbildung

Pressemitteilung des BIBB vom 29.06.2022. Seit 2020 gibt es mit dem Pflegeberufegesetz erstmals einen primärqualifizierenden Studiengang in der Pflege. Das entspricht der langjährigen Forderung von Fachleuten und Verbänden. In anderen Ländern sind die Pflegeberufe schon seit langem als akademische Ausbildung angelegt. Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) hat jetzt eine erste Analyse der neuen Ausbildung vorgelegt.

Cultural Fit in der Ausbildung: So wichtig ist die richtige Chemie

Cultural Fit in der Ausbildung: So wichtig ist die richtige Chemie

Bei der Gewinnung neuer Nachwuchskräfte spielen längst nicht mehr nur die schulischen Leistungen potenzieller Auszubildender eine Rolle. Der Cultural Fit, also das Teilen gemeinsamer Wertvorstellungen, hat einen hohen Stellenwert bei der Rekrutierung und Bindung von Auszubildenden. Im Folgenden erfahren Sie als Azubi-Recruiter, was Cultural Fit genau ist, warum dieser so wichtig ist und wie Sie sicherstellen können, dass Ihr Unternehmen und zukünftige Azubis wirklich zueinander passen.

Erfolgreicher Ausbildungsabschluss bei AUBI-plus

Erfolgreicher Ausbildungsabschluss bei AUBI-plus

Hüllhorst, 27.06.2022. AUBI-plus versteht Ausbildung als Existenzsicherung für das Unternehmen. Nach ihren erfolgreichen Ausbildungsabschlüssen werden Celine Hammerschmidt und Florian Stöver übernommen. Als Kauffrau für Büromanagement bzw. Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung verstärken sie ab sofort die Teams der Kundenberatung und der IT.