Wertvolle Kontakte für Jung und Alt
Egal ob Schüler, Studenten, Akademiker oder Professionals der Generation 50plus: Das Karriere-Event in Oldenburg bietet vielfältige Chancen und hat durch die unterschiedlichen Aussteller für alle Bewerber etwas Passendes. Bei rund 3.540 beruflichen Möglichkeiten, von denen ca. 700 Ausbildungsstellen sind, können hier alle Messegäste wichtige Weichen für ihre Zukunft stellen. Rund 60 regional, national sowie international agierende Unternehmen und Bildungsinstitute stehen am Veranstaltungswochenende für die Besucher bereit und stellen interessante Angebote vor. Projektleiter Martin Kylvåg ist vom Erfolgskonzept der Jobmesse überzeugt: „Unsere Messen ermöglichen den direkten Kontakt zu potenziellen Arbeitgebern. In persönlichen Gesprächen können schon vorab wichtige Informationen ausgetauscht werden und Bewerber mit ihrer Persönlichkeit punkten. Dadurch bleiben sie nachhaltig und positiv im Gedächtnis der Unternehmensvertreter – für den weiteren Recruitingprozess können Kandidaten sich somit enorme Vorteile verschaffen.“

NEU: Durch „Live-Matching“ passgenau zusammenfinden
Für alle Messebesucher, die noch auf der Suche nach passenden Arbeitgebern sind, hat die jobmesse deutschland tour einen spannenden neuen Programmpunkt im Gepäck: Das Tool „Live Matching“ gleicht elektronisch die Profildaten eines Bewerbers mit den Anforderungen der teilnehmenden Firmen ab. Anschließend erhält jeder Kandidat eine Liste der Aussteller, zu denen er laut Auswertung optimal passt. So können Unternehmen auf der jobmesse oldenburg konkret angesteuert und der Tag noch effektiver gestaltet werden.

Karriere-Kicks entlang des roten Teppichs
Um das berufliche Weiterkommen dreht es sich auch außerhalb der zahlreichen Messestände: Viele nützliche Programmpunkte geben Hilfestellung im Bewerbungsprozess und unterstützen die Besucher im Wettbewerb um ihren begehrten Traumjob: Kostenlose Bewerbungsmappenchecks, ein professioneller Fotoservice, interessante Fachvorträge zu diversen Themen rund um Job und Karriere sowie interaktives Bewerbungs-Training vom Coach Ulrich Kablitz sind weitere Highlights der jobmesse oldenburg.

In bundesweit 18 Städten bringt die jobmesse deutschland tour Bewerber aller Altersstufen, Qualifikationen und Fachrichtungen mit Arbeitgebern und Bildungseinrichtungen zusammen. Die jobmesse oldenburg in den Weser-Ems Hallen (Halle 3) ist am Samstag, den 18. April von 10.00 bis 16.00 Uhr sowie am Sonntag, den 19. April von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 3 Euro, ermäßigt 2 Euro. Informationen unter www.jobmessen.de/oldenburg

Folgendes könnte dich auch interessieren


Es geht wieder los - Bremens erste Jobmesse seit Corona

Es geht wieder los - Bremens erste Jobmesse seit Corona

Nach monatelangem, durch das Corona-Virus bedingtem Stillstand, geht es in wenigen Wochen wieder los: Die jobmesse deutschland tour startet in Bremen. Mit im Gepäck hat die 15. jobmesse bremen attraktive Arbeitgeber, tausende Karrierechancen sowie ein Top-Programm. Sie findet am Wochenende 5./6. September in Halle 6 der Messe Bremen statt und richtet sich an Karriereinteressierte aller Generationen und Qualifikationen.

Es geht wieder los - Braunschweigs erste Jobmesse seit Corona

Es geht wieder los - Braunschweigs erste Jobmesse seit Corona

Nach monatelangem, durch das Corona Virus bedingtem Stillstand, geht es in wenigen Wochen wieder los: Die jobmesse deutschland tour startet in Braunschweig. Mit im Gepäck hat die 5. jobmesse braunschweig attraktive Arbeitgeber, tausende Karrierechancen sowie ein Top Programm. Sie findet am Wochenende 5./6. September in der Volkswagen Halle statt und richtet sich an Karriereinteressierte aller Generationen und Qualifikationen.

Mit Persönlichkeit zum Traumjob

Mit Persönlichkeit zum Traumjob

14. jobmesse bremen: Vom Berufsstart bis zur neuen Herausforderung 50 Plus! Beruf und Karriere – nicht unbedingt die Themen mit denen man sich in seiner Freizeit auseinander setzen möchte. Schließlich ist Arbeit doch schon das halbe Leben, wie man so schön sagt. Das soll sich am 30. November und 01. Dezember in der MESSE BREMEN Halle 6 ändern.