Träumen. Finden. Starten

Der Schulabschluss steht vor der Tür und du weißt nicht so wirklich, wie es nun weitergeht? Träumst du schon seit deiner Kindheit von dem EINEN Job? Oder du möchtest dich beruflich gerne neu orientieren? Dann träum‘ nicht länger darüber nach, sondern nutze das Angebot der Berufsinfomesse am  7. und  8. Mai 2021! Hier findest du rund 2.500 Angebote zu Aus- und Weiterbildung, Berufen, Studium und Praktika im In- und Ausland.

Die Berufsinfomesse (BIM) bietet dir eine optimale Plattform

  • zur umfassenden Information über alle  Bereiche rund um das Thema „Beruf“
  • zum Kennenlernen einer Vielzahl von Studienangeboten, Ausbildungsberufen und zu dir passenden Weiterbildungsmöglichkeiten
  • zum direkten Gespräch mit nationalen und internationalen Ausstellern
  • zum Knüpfen von Kontakten

Darüber hinaus kann die BIM dazu beitragen, den richtigen und passenden Ausbildungs- oder Studienplatz für dich auszuwählen und dann später tatsächlich auch zu finden. Und weit mehr: Inzwischen ist die BIM eben auch für alle  Arbeitssuchende und Wiedereinsteiger - nicht nur in der Rolle als Eltern - eine Veranstaltung, deren Besuch sich lohnt!

BIM 2021 ausschließlich im digitalen Format

Die BIM 2021 findet als virtuelle Messe statt. Wie es auf so einer virtuellen Messe aussieht, kannst du dir auf YouTube anschauen.

  • Termin: 7. und 8. Mai 2021
  • Öffnungszeiten: täglich von 9.00 - 17.00 Uhr
  • Eintritt: frei

Stelle die Weichen für deine berufliche Zukunft. Mach mit, rede mit und beschaffe dir die Informationen, die dich vorwärts bringen. Damit schaffst du dir die besten Voraussetzungen für deine Berufswahl oder zur eigenen Weiterbildung. Im Vorfeld der Berufsinfomesse kannst du dich über den bewährten BIM-Finder zu den unterschiedlichen Angeboten informieren, um dann gezielt während der Veranstaltung mit den Wunschausstellern konkrete Gespräche zu führen. Die Registrierung zur Berufsinfomesse ist kostenfrei.

Dein Messebesuch als Avartar

Als Besucher kannst du dich über deinen PC, Mac oder Notebook online registrieren und im Anschluss als Avatar die digitalen Veranstaltungshallen der Messe Offenburg-Ortenau betreten. Startpunkt des Messebesuchs ist dabei das Foyer der Baden-Arena, von dem aus die Ausstellungsstände in der Baden-Arena und der Ortenauhalle besucht werden können. Die intuitive Bewegung der Besucher durch ihre Avatare, gepaart mit der direkten Videokommunikation aller Teilnehmer, ermöglicht dir ein Messeerlebnis der besonderen Art. Neben dem gemeinsamen Erlebnis der Besucher, die sich in Zweier- und Gruppengesprächen treffen können, sind auch die Austeller an ihren Messeständen als Avatar vertreten und können sich ebenfalls in der Halle frei bewegen, um mit allen Teilnehmern zu interagieren. Wie im normalen Leben können sich Avatare zum gemeinsamen Messebesuch verabreden und auf Entdeckungsreise bei den Ausstellern gehen. Direkte Gespräche mit Ausstellern können zu zweit oder in Gruppen über die Videokommunikation erfolgen. Damit der direkte Austausch optimal funktioniert, ist die Kamera- und Mikrofonfunktion beim Registrieren zuzulassen. Neben der direkten Interaktion zwischen den Avataren stellen Aussteller Infos zu den jeweiligen Angeboten für Besucher an ihren Ständen zum Download oder per Link zur Verfügung.

Technikcheck

Vom 3. bis 6. Mai hast du die Möglichkeit, virtuell einen Technikcheck im Foyer der Baden-Arena täglich von 8 bis 20 Uhr durchzuführen und die Steuerung der Avatare auszuprobieren. Hierbei erhältst du Informationen, wie du dich inhaltlich sinnvoll auf die BIM vorbereitest. Am 7. und 8. Mai von jeweils 9 bis 17 Uhr öffnen dann die digitalen Tore der Berufsinfomesse. Die Aussteller freuen sich auf dich!

Folgendes könnte dich auch interessieren


Berufsinfomesse 2022: Die Bildungsmesse Nr. 1 im Südwesten

Berufsinfomesse 2022: Die Bildungsmesse Nr. 1 im Südwesten

Die Berufsinfomesse (BIM) in Offenburg-Ortenau bietet dir am 13. und 14. Mai 2022 rund 2.500 Angebote aus den Bereichen Studium, Ausbildung, Weiterbildung und allen weiteren Bereichen rund um das Thema Beruf. Mit über 340 Ausstellern ist die BIM die größte Bildungsmesse im Süden Deutschlands. Neben den zahlreichen Informationen der Aussteller wird an beiden Messetagen zudem ein attraktives Vortrags- und Beratungsprogramm geboten.

Gesund durch Routine!

Gesund durch Routine!

„Dieses Jahr fahre ich nur mit dem Fahrrad zur Arbeit, esse keine Süßigkeiten mehr und verzichte komplett auf Fast Food“. Diese radikalen Vorhaben sind nur schwer zu implementieren und führen zu schlechter Laune, wenn man sie nicht schafft. Gesündere Routinen sind beliebte Vorsätze für das neue Jahr. Sie sind gute Optionen, um unsere Lebensqualität zu verbessern. Wir verraten dir in unserem Beitrag alles, was du über perfekte Routinen wissen möchtest.

So findest du einen Ausbildungsberuf mit Sprachen

So findest du einen Ausbildungsberuf mit Sprachen

Wenn du dich für Fremdsprachen interessierst, keine Probleme beim Lernen von Vokabeln hast und dir gut vorstellen kannst, in deinem Beruf nicht nur auf Deutsch, sondern auch in anderen Sprachen zu kommunizieren, bist du wie gemacht für einen Beruf mit Sprachen! Doch wie findet man eigentlich einen Ausbildungsberuf mit Sprachen? Wie kann man seine Fremdsprachenkenntnisse bei Bedarf verbessern? Und wie stellt man seine Fremdsprachenkenntnisse im Lebenslauf dar?