Restaurantfachleute bei der Arbeit ©Pixabay Public Domain

Ausbildung
Restaurantfachmann (m/w/d)

Bildungsweg
Duale Ausbildung
Empfohlener Schulabschluss
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahr(e)

Erfahrungsberichte Restaurantfachmann

Hier findest du Erfahrungsberichte von Auszubildenden und Fachkräften, die in diesem Beruf eine Ausbildung absolvieren oder absolviert haben.



Linda Kamin - Ausbildung Magnet Riesa - Riesa

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - Gästebetreuung: Servieren von Getränken und Speisen, Tische abräumen und neu eindecken - Was ist das

Mehr erfahren

Teresa Nett - Ausbildung Seehotel Maria Laach - Glees

Teresa Nett - Ausbildung Seehotel Maria Laach - Glees

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - Ich arbeite die meiste Zeit im Service, dort serviere ich den Gästen Speisen und Getränke, begrüße die

Mehr erfahren


Ähnliche Berufe

Fachkraft im Gastgewerbe (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Fachkräfte im Gastgewerbe sorgen für das Wohl der Gäste: Sie reinigen die Zimmer und richten sie her, servieren Getränke und Gerichte, bauen Buffets auf und helfen in der Küche aus.

Fachmann für Systemgastronomie (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Fachleute für Systemgastronomie strukturieren und überwachen Arbeitsabläufe in Filialen von zentral gesteuerten Restaurantketten. Sie sind dafür verantwortlich, dass die zentralen Standards im Service, im Angebot der Speisen und der Getränke und in der Qualität streng eingehalten werden. Dazu packen sie auch selbst mit an.

Gastronomiefachmann (m/w/d)
Österreich
Duale Ausbildung
Gastronomiefachleute sind die Allrounder in der Gastronomie. Sie arbeiten im Gästeservice, in der Küche und sind auch bei der Organisation und Planung von verschiedenen gastronomischen Veranstaltungen und Abenden eingebunden.

Hotel- und Gastgewerbeassistent (m/w/d)
Österreich
Duale Ausbildung
Hotel- und Gastgewerbeassistenten sind für sämtliche Bereiche in Hotel- und Gastbetrieben zuständig. Sie führen Arbeiten im Organisations- und Verwaltungsbereich durch und erledigen dort Büroaufgaben, wie die Buchhaltung und Abrechnungen. Zudem arbeiten sie am Empfang, betreuen die Gäste bei allen Fragen und organisieren Abläufe im Küchenbereich und der Zimmervermietung.

Hotelfachmann (m/w/d)
Deutschland Österreich Schweiz
Duale Ausbildung
Hotelfachleute sorgen dafür, dass sich die Gäste im Hotel wohlfühlen und alles vorfinden, was sie brauchen: ein sauberes Zimmer, einen guten Service, frische Speisen und Getränke.

Techniker Krankenkasse