Bachelor of Science Gesundheits- und Krankenpflege bei der Arbeit ©Pixabay Public Domain

Duales Studium
Bachelor of Science Gesundheits- und Krankenpflege (m/w/d)

Bildungsweg
Duales Studium (Ausbildungsintegriert)
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
Ausbildungsdauer
4 Jahr(e)

Der kooperative Bachelor-Studiengang verbindet wissenschaftliches Denken und eine praxisnahe Berufsausbildung. Anhand der praktischen und theoretischen Ausbildungsinhalte erwerben Sie Fähigkeiten, um umfangreiche pflegerische Abläufe zu steuern. Zudem erlernen Sie in unterschiedlichen Teams, z. B. mit Ärzten und Therapeuten, die Versorgung von pflegebedürftigen Menschen optimal zu gestalten.

Gesundheit, Pflege und Medizin Pflegeberufe Berufe mit Uniform

Was macht ein Bachelor of Science Gesundheits- und Krankenpflege ?

Im Bachelor-Studiengang Gesundheits- und Krankenpflege erwirbst Du auf wissenschaftlicher Grundlage Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die notwendig sind, um gesunde und pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige, in verschiedenen Situationen und Umgebungen zu unterstützen. Du übernimmst dabei neben pflegerischen Aufgaben auch die Beratung und Anleitung zu gesundheitsbezogenen Themen. Im Rahmen des Studiums erlernst Du zudem die Arbeit mit anderen Berufsgruppen optimal zu gestalten sowie organisatorische Abläufe in den Einrichtungen zu koordinieren, um die Pflege zu optimieren.

Inhalte der Ausbildung


Der achtsemestrige Studiengang Gesundheits- und Krankenpflege bietet die Möglichkeit, innerhalb von vier Jahren zwei Abschlüsse zu erwerben.

  • Berufsabschluss Gesundheits- und Krankenpflege nach 3,5 Jahren
  • Akademischer Abschluss Bachelor of Science nach 4 Jahren

    In das Studium sind 10 Praxisphasen in unterschiedlichen Fachdisziplinen integriert. Innerhalb dieser Phasen wirst Du fachkundig durch Praxisanleiter/-innen und Praxislehrer/-innen angeleitet und begleitet. Zudem werden zwei Projekte in Kooperation mit den Praxiseinrichtungen konzipiert und durchgeführt. Der Studiengang ist in Form von Modulen organisiert und findet an unterschiedlichen Lernorten der Berufsfachschule, der Fachhochschule und der Praxiseinrichtungen statt. Jedes Modul wird am Semesterende mit einer Prüfung abgeschlossen. Im achten Semester kannst Du entsprechend Deine Interessen einen Wahlbereich auswählen.

Zu den wichtigsten Studiengangsinhalten zählen:

  • Einstieg in den Pflegeberuf
  • Prozessorientiertes Pflegehandeln
  • Pflegehandeln bei Störungen der Herz-Kreislauffunktionen
  • Grundlagen der Statistik
  • Krisen- und Selbstmanagement
  • Pflegehandeln an ethischen Prinzipien ausrichten
  • Wissenschaftliche und rechtliche Grundlagen
  • Gesundheitswissenschaft
  • Pflege und Betreuung von Menschen in verschiedenen Lebenssituationen
  • Versorgungsprozessplanung
  • Hygiene

Besonderheiten


Die Studierenden können, bei erfolgreichem Studiumsverlauf, zwei Abschlüsse erwerben - nach 3, 5 Jahren den Berufsqualifizierenden Abschluss in der Gesundheits - und Krankenpflege, nach 4 Jahren den Bachelor of Science in der Pflege.



Wie werde ich Bachelor of Science Gesundheits- und Krankenpflege ?


Für das Studium sollten angehende Studierende folgende Eigenschaften mitbringen:

  • die allgemeine oder die fachgebundene Hochschulreife
  • Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • gute Auffassungsgabe
  • Verschwiegenheit
  • präzise Ausdrucksfähigkeit (mündlich und schriftlich)
  • Feingefühl und Einfühlungsvermögen
  • Selbständigkeit
  • technisches Verständnis (Dialysegerät, Beatmungsmaschine, Computertomograph)
  • Humor
  • gute Konstitution
  • Belastbarkeit

Quellen:
Bei der Recherche für unsere Berufsbilder verwenden wir die Informationen von der Bundesagentur für Arbeit
sowie dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie .

Ähnliche Berufe

Bachelor of Engineering Medizintechnik (m/w/d) inkl. Berufsausbildung
Deutschland
Duales Studium (Ausbildungsintegriert)
Ingenieure der Medizintechnik können in vielen verschiedenen Bereichen arbeiten. Sie sind in der Lage, medizinische Geräte, Software und Systeme herzustellen und zu entwickeln, welche für die Vorsorge, Therapie und Rehabilitation benötigt werden.

Bachelor of Engineering Pharmatechnik inkl. Berufsausbildung (m/w/d)
Deutschland
Duales Studium (Ausbildungsintegriert)
Neben den Grundlagen der Chemie besteht der Kern der Ausbildung aus pharmakologischen, pharmatechnischen und technologischen Kenntnissen.

Bachelor of Science Health Care Studies inkl. Berufsausbildung (m/w/d)
Deutschland
Duales Studium (Ausbildungsintegriert)
Zu den wichtigsten Tätigkeitsfeldern gehören die Bereiche betriebliches Rechnungswesen, Beschaffung, Marketing, Vertrieb, Organisation inklusive EDV sowie Personalwesen.

Bachelor of Science Hebammenkunde inkl. Berufsausbildung (m/w/d)
Deutschland
Duales Studium (Ausbildungsintegriert)
Studierende des Studiengangs Bachelor of Science Hebammenkunde sind für die Schwangerschaft, Geburt und Kindergesundheit verantwortlich.

Bachelor of Science incl. Notfallsanitäter/-innen
Deutschland
Duales Studium (Ausbildungsintegriert)
Als Notfallsanitäter/-in (Bachelor of Science) erlernst du den Ausbildungsberuf Notfallsanitäter/ -in in Verbindung mit dem Erwerb wissenschaftlicher Kernkompetenzen. Als Notfallsanitäter nimmst du Einsatzaufträge entgegen und führst, am Einsatzort angekommen, die medizinische Erstversorgung durch. Du stellst die Transportfähigkeit der hilfebedürftigen Person her und betreust sie während der Fahrt ins Krankenhaus (Atmung überprüfen etc.). Zu diesem Beruf gehört auch jede Menge "Schreibkram". Einsatzberichte, Transportnachweise und Notfallprotokolle müsse sorgfältig verfasst und (an das behandelnde Klinikum) weitergeleitet werden. Nach dem Einsatz musst du alles für den nächsten Fall vorbereiten. Dazu gehört die Fahrzeugsäuberung und -desinfektion und die Überprüfung der Medikamente, Geräten sowie weiteren Materialien. Du erwirbst darüber hinaus weiterführende Management- und Handlungskompetenzen in der Notfallmedizin sowie wissenschaftlichen Methoden-, Sozial- und Personalkompetenzen.

Techniker Krankenkasse