DIE AUSBILDUNGSOFFENSIVE

Ziel der Ausbildungsoffensive Hannover ist, die Ausbildungsangebote der Unternehmen (duale Berufsausbildung und duales Studium) mit den Ausbildungsplatzsuchenden unter Beteiligung der Schulen passgenau zu vernetzen.


Die Offensive:

  • Sichert die Zukunft der Unternehmen sowie der Jugendlichen und jungen Erwachsenen,
  • wirkt dem Fachkräftemangel infolge des demographischen Wandels entgegen,
  • fördert das Image von Unternehmen,
  • verhindert das Abwandern junger Menschen.

Ausbildungsbetriebe in Hannover und Umgebung

Ansprechpartner

Melanie Sielemann

Melanie Sielemann

Bewerberberatung
Personalmarketing
Simone Wisotzki

Simone Wisotzki

Kundenberatung für Hochschulen und Schulen
Sabine Peitzmeier

Sabine Peitzmeier

Kundenberatung für Ausbildungsbetriebe

472 Betriebe

BS Hannover Fitness Gmbh-Logo

Bodystreet Hannover Fitness GmbH

30161 Hannover (Niedersachsen, Deutschland)

97162

Xylem Water Solutions Deutschland GmbH

30855 Langenhagen (Niedersachsen, Deutschland)

LPKF Laser & Electronics AG-Logo

LPKF Laser & Electronics AG

30827 Garbsen (Niedersachsen, Deutschland)

AVISTA OIL AG-Logo

AVISTA OIL Deutschland GmbH

31311 Uetze (Niedersachsen, Deutschland)

EDEKA Minden-Hannover - Logo

Edeka-Markt Minden-Hannover GmbH

31832 Springe (Niedersachsen, Deutschland)

142 Ausbildungsberufe

Automobilkaufmann (m/w/d)

Automobilkaufleute beraten Kunden zu Neu- und Gebrauchtfahrzeugen, betreiben Marktanalysen, vergleichen Angebote und planen Marketingmaßnahmen. Sie kennen sich mit den modernsten Entwicklungen der Technik aus und informieren zum Beispiel über Notbrems- oder Stauassistenten.

Kraftfahrzeugmechatroniker (m/w/d)

Kfz-Mechatroniker warten, inspizieren und reparieren Personenkraftwagen, Nutzkraftwagen und Krafträder und rüsten sie auf.

Mechatroniker (m/w/d)

Mechatroniker bauen elektrische, mechanische, pneumatische und hydraulische Komponenten zu einem System zusammen. Außerdem installieren, warten und reparieren sie die Anlagen und Geräte.

Fahrzeuglackierer (m/w/d)

Fahrzeuglackierer grundieren, schleifen, spritzen, und tauchen. Dabei geht vieles automatisch, einiges von Hand. Fahrzeuglackierer beheben Schäden an Blechteilen und passen die übrigen Oberflächen farblich an. Außerdem schützen sie Fahrzeugoberflächen gegen Rost und erhalten so den Wert von Fahrzeugen.

Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d)

Fachkräfte für Metalltechnik stellen Bauteile, Baugruppen oder Konstruktionen aus Metall her. Dazu bearbeiten und montieren sie Metallteile durch verschiedene Techniken und mithilfe unterschiedlicher Maschinen.

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik (m/w/d)

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker der Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik prüfen Fahrzeuge auf Fahrtüchtigkeit, führen Reparaturen durch und beraten ihre Kunden.

Diese Ausbildungsoffensiven könnten dich auch interessieren


Ausbildungsplätze in Hamburg

Ziel der Ausbildungsoffensive Hamburg ist, die Ausbildungsangebote der Unternehmen (duale Berufsausbildung und duales Studium) mit den Ausbildungsplatzsuchenden unter Beteiligung der Schulen...

Nach oben