45881 Gelsenkirchen
01.08.2022
Duale Ausbildung

Fachlageristen (m/w/d) wirken bei logistischen Prozessen mit, d. h. sie nehmen Güter an, verladen, verstauen, transportieren und verpacken sie. Nach wirtschaftlichen Gesichts- punkten und unter Beachtung der Lagerordnung lagern und sortieren sie Produkte anforderungsgerecht. Zu den Aufgaben zählen neben der Versandvorbereitung auch die fach-gerechte Lagerung, Qualitätskontrolle und Kennzeichnung der Ware. Außerdem sind sie für die Beladung von Lkws oder Containern und für die Sicherung der Fracht verantwortlich. Das Fahren von Gabelstaplern gehört zu ihrer täglichen Arbeit ebenso dazu wie das Bedienen von Förderbändern, Kommissionierrobotern oder Hallenkranen.

Als Fachlagerist (m/w/d) beachtest Du die Grundsätze der Arbeitssicherheit, des Umweltschutzes und der rationellen Energieverwendung. Du wendest betriebliche Informations- und Kommunikationssysteme an und arbeitest team- und kundenorientiert.


Im Team arbeiten
Bei uns bist Du teil eines Teams – ob im kaufmännischen, gewerblichen oder technischen Bereich. Du erhältst von erfahrenen Ausbildern und Mitarbeitern die Anleitung und Unterstützung, die Du als Auszubildender brauchen. Praxisnahes lernen ist ein wichtiger Bestandteil Deiner Ausbildung und deshalb lernst Du bei uns früh die Praxis kennen. Wir legen Wert auf Teamarbeit und Engagement und möchten Dein Potenzial stärken und fördern.


Ausbildungsverlauf
Fachlagerist (m/w/d) ist ein anerkannter Ausbildungsberuf. Die Ausbildung dauert zwei Jahre. Am Enden des ersten Jahres erfolgt eine Zwischenprüfung, die in Form einer praktischen Fertigkeitsprüfung abzuhalten ist. Die Abschlussprüfung am Ende der Ausbildung besteht aus einem schriftlichen und aus einem praktischen Teil. Im praktischen Teil sind zwei Aufgaben aus verschiedenen Prüfungsgebieten vor den Augen der Prüfer zu lösen.


Wir bieten Dir…

…eine attraktive und abwechslungsreiche Ausbildung in einem internationalen Industrieunternehmen

…geregelte Arbeitszeiten

…Schulungen, wie z. B. Erste Hilfe Schulung, Produktschulung, Umweltschutzschulung etc.

…Produktionsbesichtigungen an unseren unterschiedlichen Standorten

…Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements

…eine Ausbildungsvergütung gemäß Tarifvertrag

…eine Übernahmegarantie für ein halbes Jahr


Wir wünschen uns von Dir…

…mindestens einen qualifizierten Hauptschulabschluss

…Teamfähigkeit

…Selbstständigkeit

…Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit

…räumliches Vorstellungsvermögen

…einen ausgeprägten Sinn für Ordnung


Berufsbild mit Perspektive
Nach Abschluss der Berufsausbildung zum Fachlageristen ist es möglich, die Ausbildung um ein drittes Jahr fortzusetzen und die Prüfung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) zu absolvieren. Weitere Fortbildungsmöglichkeiten sind die Weiterbildungen zum Meister, zum Betriebswirt oder zum Fachwirt.


Wenn Du Dich in diesem Profil wiedererkennst, dann bewirb Dich bei uns!

Gib in Deiner Bewerbung bitte die Referenz-Nr: AUBI-272951 an.
Stellendetails:
  • Beruf: Fachlagerist (m/w/d) Fachlagerist (m/w/d)
  • Bewerbungsfrist: offen
  • Mindestabschluss: Hauptschulabschluss
  • Freie Ausbildungsplätze: 1
  • Dauer: 2 Jahre
  • Referenz-Nr: AUBI-272951 (in der Bewerbung bitte angeben)
  • PDF-Download: Stellenanzeige
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 3 Schulzeugnisse

Bescheinigung über Praktika - falls vorhanden -,

45881 Gelsenkirchen
Glas, Keramik und Baustoffe 3 Angebote am Standort

Frau Nadine Becker


E-Mail anzeigen