Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher*in

  • Beruf:
    Erzieher / Erzieherin Erzieher / Erzieherin
  • Bewerbungsfrist:
    offen
  • Mindestabschluss:
    Realschulabschluss / Mittlere Reife
    oder ein gleichwertiger Schulabschluss und eine abgeschlossene Ausbildung zur Sozialassistenz
  • Freie Ausbildungsplätze:
    3
  • Dauer:
    2 Jahre
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-357788
Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher*in
Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher*in © Pädagogisches Kolleg Rostock GmbH

Erzieher und Erzieherin


LERNEN UND WOHNEN AUF DEM KOLLEG-CAMPUS
Lernen am Campus
Inmitten von 20.000 qm schönster Umgebung bietet der Campus neben Volleyballfeld, Turnhalle, Grillplatz und großem Entdeckerwald, 1.700 qm Lernräume in 2 Schulgebäuden. Offene Lernebenen, beste technische Ausstattung, gemütliche Atmosphäre, Lernküche und schöne Aufenthaltsbereiche garantieren Ausbildung mit Kompetenz und Wohlfühlen.

Leben und Wohnen auf dem Campus
88 voll möblierte Einzelzimmer in kleinen Wohneinheiten mit eigenem Bad stehen den Schüler*innen zur Anmietung zur Verfügung. Einen Gemeinschaftsraum mit voll eingerichteter Küche und Waschküche gibt es auch.

Die monatliche Miete beträgt 290 EUR warm inkl. WLAN (Kaution: 2 Monatsmieten).

AUSBILDUNG AM PÄDAGOGISCHEN KOLLEG ROSTOCK

Das erwartet Dich!

Ausbildung oder Ausbildung mit Studium – beides ist möglich!

  • 1-2-jährige Sozialassistenz und 2-jährige Ausbildung zum/r Erzieher*in
    oder
  • Sozialassistenz, Ausbildung zum/r Erzieher*in und verkürztes Studium Sozialpädagogik/Management B.A.

Mit Abitur 3 Abschlüsse in 4 Jahren (inkl. Sozialpädagog*in) möglich

  • Wechsel von Theorie und Praxis
  • 6 Wochen Praktikum im Ausland mit Erasmus+ (freiwillig)
  • Eigenes Zertifikat in Erlebnis- oder Medienpädagogik
  • Intensive Betreuung bei Theorie und Praxis

WAS GUT DARAN IST!
  • Bundesweit anerkannter Abschluss
  • Erwerb der Fachhochschulreife am Ende der Ausbildung zum/r Erzieher*in
  • Naturprojekte auf dem Bauernhof in Pölchow
  • Qualifiziert für die Arbeit mit 0-18-Jährigen bzw. bis 27-Jährigen
  • Viele Praktika in verschiedenen Einrichtungen
  • Zirkusluft schnuppern im Circus Fantasia
  • Tiergestützte Pädagogik mit Therapiepferd Lilli
  • Gitarrenausbildung
  • Kooperation mit der Fachhochschule des Mittelstandes Rostock für ein ausbildungsbegleitendes Studium
  • Kompetenz und Freude in der Ausbildung

ALLES WISSENSWERTE ZUR AUSBILDUNG

Kosten der schulischen Ausbildung

  • Sozialassistenz: 198 EUR/Monat + Lehrmittelbeitrag von 90 EUR/Jahr
  • Erzieher*in: 298 EUR/Monat + Lehrmittelbeitrag von 90 EUR/Jahr
  • Kosten der Hochschule auf Anfrage

Finanzierung

  • Sozialassistenz: Elternabhängiges Schüler-BAföG (ohne Rückzahlungspflicht)
  • Erzieher*in: Elternabhängiges Schüler-BAföG (ohne Rückzahlungspflicht)
  • Erzieher*in: Elternunabhängiges Aufstiegs-BAföG (ohne Rückzahlungspflicht); kann mit Bildungskredit ergänzt werden (rückzahlungspflichtig)

Schülerticket
Jede/r Schüler*in erhält bei einem Erst-Wohnsitz in Rostock ein kostenfreies Schülerticket.

Bewerbung
Möglich bis Beginn der Ausbildung (August/September). Die Bewerbungsmöglichkeit endet, wenn alle verfügbaren Plätze vergeben sind. Bewerbung bitte per E-Mail über den Button JETZT BEWERBEN oder einfach per WhatsApp.





  • Beruf:
    Erzieher / Erzieherin Erzieher / Erzieherin
  • Bewerbungsfrist:
    offen
  • Mindestabschluss:
    Realschulabschluss / Mittlere Reife
    oder ein gleichwertiger Schulabschluss und eine abgeschlossene Ausbildung zur Sozialassistenz
  • Freie Ausbildungsplätze:
    3
  • Dauer:
    2 Jahre
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-357788
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Praktikumsnachweise
  • aktuelles Foto
  • Schulabschlusszeugnis

Tipp: Beziehe Dich in Deiner Bewerbung auf AUBI-plus!

Mit bewerbung2go kannst du deine Bewerbungs­unterlagen erstellen.

Semmelweisstraße 2
18059 Rostock
Frau Claudia Bäumler
Frau Claudia Bäumler
Verwaltungsleitung