Ausbildung zur/zum Justizfachangestellten (m/w/d) im Oberlandesgerichtsbezirk Köln

Oberlandesgericht Köln

50670 Köln
01.08.2023
Duale Ausbildung

Ausbildung zur/zum Justizfachangestellten im Oberlandesgerichtsbezirk Köln

Ausbildungsgerichte im Bezirk des Oberlandesgerichts Köln:
  • Amtsgericht Aachen
  • Amtsgericht Bergheim
  • Amtsgericht Bergisch Gladbach
  • Amtsgericht Bonn
  • Amtsgericht Düren
  • Amtsgericht Gummersbach
  • Amtsgericht Köln
  • Amtsgericht Leverkusen
  • Amtsgericht Schleiden
  • Amtsgericht Siegburg

Du bist die Verbindung zwischen Mensch und Gesetz.

Starte Deine Zukunft bei uns:
Als Justizfachangestellter (m/w/d) sorgst Du für einen reibungslosen Ablauf in den Gerichten und Staatsanwaltschaften. In Gerichtsverhandlungen bist Du ein nicht wegzudenkender Teil und sitzt ganz vorne in der ersten Reihe.

Als Justizfachangestellter (m/w/d) bist du eine echte Allroundkraft. Deine Aufgaben sind zum Beispiel:

  • Protokolle in Verhandlungen und Vernehmungen führen
  • Auskünfte an Verfahrensbeteiligte erteilen und Anträge aufnehmen
  • Gerichtliche Entscheidungen veröffentlichen
  • (elektronische) Akten zu gerichtlichen Vorgängen verwalten
  • Schriftstücke anfertigen und beglaubigen

Was wir Dir bieten:
  • Wohnortnahe Ausbildung an einem unserer 10 Ausbildungsamtsgerichte im Bezirk des Oberlandesgerichts Köln
  • Feste Ansprechpartner/innen und einen hohen Praxisanteil während Deiner Ausbildung
  • Sehr gute Übernahmechancen
  • Einen krisensicheren und abwechslungsreichen Beruf, der nie langweilig wird
  • Sehr gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten bspw. zum Gerichtsvollzieher (m/w/d), Justizfachwirt (m/w/d) oder Diplom-Rechtspfleger (m/w/d)

Das solltest Du mitbringen:
  • Fachoberschulreife oder einen gleichwertig anerkannten Schulabschluss
  • Spaß an der deutschen Sprache und Rechtschreibung
  • Freude an der Arbeit im Team und am Umgang mit Menschen
  • Organisationsgeschick, Sorgfalt, Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit
Weitere Informationen zur Ausbildung findest Du unter: justiz-karriere.nrw

Starte Deine Zukunft mit uns ab August 2023! Unser Bewerbungsportal ist ab dem 01.06.2022 wieder geöffnet!
Ausbildung zur/zum Justizfachangestellten (m/w/d)
Ausbildung zur/zum Justizfachangestellten (m/w/d) © Oberlandesgericht Köln
Stellendetails:
  • Beruf: Ausbildung zur/zum Justizfachangestellten (m/w/d) im Oberlandesgerichtsbezirk Köln Ausbildung zur/zum Justizfachangestellten (m/w/d) im Oberlandesgerichtsbezirk Köln
  • Bewerbungsfrist: 01.06.2022 - 31.03.2023
  • Mindestabschluss: Fachoberschulreife
    oder einen gleichwertig anerkannten Schulabschluss
  • Freie Ausbildungsplätze: Freie Plätze vorhanden
  • Dauer: 2,5 Jahre
  • Ausbildungsvergütung:
    • 1. Lehrjahr: 1.036,82 €
    • 2. Lehrjahr: 1.090,96 €
    • 3. Lehrjahr: 1.140,61 €
  • Referenz-Nr: AUBI-118163 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • sonstige Qualifikationsnachweise

Nach dem 31.03.2023 sind keine Bewerbungen für das Einstellungsjahr 2023 mehr möglich. Schriftliche Bewerbungen werden nicht berücksichtigt.

50670 Köln
Steuern und Recht 1 Angebot am Standort

Frau Bettina Löring

0221/7711-829