Kreis Lippe

Straßenwärter (m/w/d)

32756 Detmold
Duale Ausbildung

Derzeit kannst du dich nicht auf diese Anzeige bewerben, da die Bewerbungsfrist abgelaufen ist.
Schalte deinen Suchbot und wir informieren dich automatisch, wenn der Bewerbungszeitraum startet.

Du arbeitest nicht für Jeden? Dann arbeite doch für Alle! - Ausbildung bei der Kreisverwaltung Lippe 

Die Kreisverwaltung Lippe ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit Hauptsitz in Detmold. Hier kümmern sich ca. 1.850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (inkl. der Beschäftigten in den externen Bereichen) um die vielfältigen Angelegenheiten der Bürgerinnen und Bürger von Lippe. Im Kreisgebiet sind wir der größte kommunale Ausbildungsbetrieb - mit unserer Ausbildungsquote gehören wird NRW-weit zu den Spitzenreitern. Rund 100 Nachwuchskräfte werden aktuell in den 13 verschiedenen Ausbildungsberufen unserer Kreisverwaltung ausgebildet.

Der Kreis Lippe vergibt zum 18. August 2021 wieder Plätze für die

Ausbildung zur/zum Straßenwärter/in (m/w/d) 


Berufsbild:

  • theoretische Ausbildung am Carl-Severing-Berufskolleg in Bielefeld 
  • überbetriebliche Ausbildung am Handwerksbildungszentrum in Bielefeld/Brackwede bzw. an der Deutschen Lehranstalt für Agrartechnik in Warendorf  
  • Erwerb des LKW-Führerscheins (CE) ist Teil der theoretischen Ausbildung 
  • praktische Ausbildung auf einem der Straßenbauhöfe des Kreises Lippe, Eigenbetrieb Straßen
  • Ihre Aufgaben bestehen u. a. aus der Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit, der Beseitigung von Gefahrenstellen & aus allgemeinen Instandsetzungs- und Pflegearbeiten. 


Einstellungsprofil:

  • mind. Hauptschulabschluss 
  • Führerschein Kl. B
  • Geschicklichkeit im Umgang mit Maschinen 
  • Teamfähigkeit     
  • die Arbeit im Freien mögen 


Was wir bieten: 

  • Übernahme unserer Auszubildenden nach der Ausbildung
  • besonders qualifizierte und motivierte Ausbilder/innen
  • individuelle Förderung und Betreuung aller Auszubildenden 
  • Zahlung einer hohen Ausbildungsvergütung
  • viele Weiterqualifizierungsmöglichkeiten
  • eine aktive Gesundheitsförderung
  • Zahlung von vermögenswirksamer Leistungen
  • mind. 30 Tage Urlaub im Jahr
  • flexible Arbeitszeiten und eine betriebseigene Kita für Kinder unter 3 Jahren
  • Zahlung von 400 € Prämie bei erfolgreichem Bestehen der Ausbildung 


Haben wir Ihr Interesse geweckt?       

Dann bewerben Sie sich doch einfach online! Der Kreis Lippe arbeitet mit Interamt, dem Stellenportal für den öffentlichen Dienst zusammen. Klicken Sie einfach auf den Button „Jetzt bewerben“ und wählen Sie Ihren  Beruf aus. Nun müssen Sie sich nur noch kostenlos registrieren und dann kann es auch schon losgehen.

Bewerbungsfrist: 31.08.2020 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Noch Fragen?                                                                                                  

Für weitere Informationen oder Rückfragen steht Ihnen unsere Ausbildungs-Hotline unter der Rufnummer 05231 62-1333 oder per E-Mail unter ausbildung@kreis-lippe.de gerne zur Verfügung.   Wenn Sie noch mehr über die Kreisverwaltung Lippe erfahren wollen, schauen Sie doch auf unserer Homepage vorbei.  


 


Stellendetails:
  • Beruf: Straßenwärter (m/w/d) Straßenwärter (m/w/d)
  • Bewerbungsfrist: abgelaufen
  • Mindestabschluss: Hauptschulabschluss
  • Freie Ausbildungsplätze: 1
  • Dauer: 3 Jahre
  • Referenz-Nr: AUBI-29230 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise
  • sonstige Qualifikationsnachweise

Kreis Lippe

32756 Detmold
Vereine, Verwaltungen und Kammern 13 Angebote am Standort

Frau Carolin Nölker

Personal- u.Organisationsentwicklung Ausbildung
05231/62-1333
E-Mail anzeigen

Carl-Severing-Berufskolleg

33607 Bielefeld