Logo - HARTING Stiftung & Co. KG
HARTING Stiftung & Co. KG HARTING Stiftung & Co. KG

Werkstoffprüfer (m/w/d)

32339 Espelkamp
01.08.2020
Duale Ausbildung
Logo BEST PLACE TO LEARN®

HARTING Stiftung & Co. KG wurde mit Deutschlands Gütesiegel für die betriebliche Ausbildung – BEST PLACE TO LEARN® als „Top-Ausbilder“ ausgezeichnet.

• Vermittlung grundlegender Kenntnisse zur Werkstoffbearbeitung und im Umgang mit Chemikalien im 1. Ausbildungsjahr

• Lesen und Anfertigung technischer Zeichnungen und Dokumentation von Versuchsprotokollen

• Auswertung physikalisch-technischer Versuchsreihen sowie Bestimmung von Materialeigenschaften im 2. Jahr

• Anwendung verschiedener Prüfverfahren und Schadensanalyse defekter Bauteil

Anforderungen

• Schwerpunkt Ihrer schulischen Leistungen in den Bereichen Mathematik und Physik

• Interesse und Verständnis für technische und funktionale Zusammenhänge

• Schnelle Auffassungsgabe und analytische Denkweise

• Gewissenhafte und exakte Arbeitsweise

IMG_7289
IMG_7289 © HARTING Stiftung
Stellendetails:
  • Beruf: Werkstoffprüfer (m/w/d) Werkstoffprüfer (m/w/d)
  • Bewerbungsfrist: offen
  • Mindestabschluss: Realschulabschluss / Mittlere Reife Fachoberschulreife (Fachoberschulreife)
  • Freie Ausbildungsplätze: 1
  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Referenz-Nr: AUBI-81119 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise
Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Online-Formular
  • Postbewerbung

HARTING Stiftung & Co. KG

32339 Espelkamp
Elektronik und Automation 18 Stellen am Standort
Herr Nico Gottlieb

Herr Nico Gottlieb

05772 47-360
E-Mail anzeigen
Ein Tag im Leben eines Azubis
Digitalisierung@NAZHA
Bingo bei HARTING: Fachinformatiker
Bingo bei HARTING: Elektoniker für Geräte und Systeme
Nach oben