Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d)

HANS KOLB Wellpappe GmbH & Co. KG

87700 Memmingen
01.09.2025
Duale Ausbildung
  • Beruf:
    Industriemechaniker / Industriemechanikerin Industriemechaniker / Industriemechanikerin
  • Bewerbungsfrist:
    offen
  • Mindestabschluss:
    Mittelschulabschluss (Deutschland)
    oder Mittlerer Bildungsabschluss
  • Freie Ausbildungsplätze:
    2
  • Dauer:
    3,5 Jahre
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-79003
  • PDF-Download:
    Azubibroschüre
Gruppenbild
Gruppenbild © KOLB Group

Industriemechaniker (M/W/D)

- ab September 2025 in Memmingen / Buxheim

Du bist als Industriemechaniker bei KOLB Mitglied im Technikteam. Die mechanische Werkstatt ist hierbei Anlaufpunkt bei kleineren und größeren technischen Modifikationen und Reparaturen an den Produktionsanlagen.

Du bist deshalb für einen störungsfreien Ablauf in der Produktion verantwortlich. Hierzu wartest du die Maschinen und Anlagen, prüfst Geräte und beseitigst mechanische, hydraulische und pneumatische Fehler. Nach Abschluss der Montage- und Prüfarbeiten weist du Kollegen in die Bedienung und Handhabung der Maschinen ein. Schweiß-, Dreh-, Fräs-, Bohr- oder Schleifarbeiten lernst du von erfahrenen Profis der Werkstätten. Du hast Spaß an Mathematik, Physik und an handwerklicher Arbeit mit hoher Präzision? Du kannst dich gut in ein Team einarbeiten und zeigst mit großer Sorgfalt Interesse an technischen Vorgängen?

Für die anspruchsvolle Ausbildung ist mindestens ein Qualifizierender Mittelschulabschluss notwendig. Idealerweise hast du einen Mittleren Bildungsabschluss im technischen Zweig absolviert. Während der 3,5 Jahre bist du ein- bis zweimal wöchentlich in der Berufsschule.

Du siehst, Theorie und Praxis sind beim Industriemechaniker gleichermaßen gefragt. Apropos Fragen: Wir stehen hierfür gerne Rede und Antwort, leg´ los und bewirb dich jetzt!

Persönliche Voraussetzung

  • Technisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick
  • gute Mathematik- & Physikkenntnisse
  • Informatikkenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • präzises & sorgfältiges Arbeiten

Einsatzgebiete

  • Werkstätten
  • Werkhallen & Produktionsanlagen

Und das gibt‘s von uns als Ausbildungsvergütung *

  1. Ausbildungsjahr: 1.140,00 €
  2. Ausbildungsjahr: 1.220,00 €
  3. Ausbildungsjahr: 1.300,00 €
  4. Ausbildungsjahr: 1.390,00 €

* Jährliche Tariferhöhungen noch nicht berücksichtigt / Stand Juli 2024

Also los, bewirb dich jetzt!

  • Beruf:
    Industriemechaniker / Industriemechanikerin Industriemechaniker / Industriemechanikerin
  • Bewerbungsfrist:
    offen
  • Mindestabschluss:
    Mittelschulabschluss (Deutschland)
    oder Mittlerer Bildungsabschluss
  • Freie Ausbildungsplätze:
    2
  • Dauer:
    3,5 Jahre
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-79003
  • PDF-Download:
    Azubibroschüre
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise
  • sonstige Qualifikationsnachweise

Bitte beziehe dich in deiner Bewerbung auf AUBI-plus!

Mit bewerbung2go kannst du deine Bewerbungs­unterlagen erstellen.

Frau Carolin Birkert
Frau Carolin Birkert
Personalwesen / Ausbildung