Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d) - Fachrichtung Frästechnik

CFM Schiller GmbH

52159 Roetgen
01.08.2022
Duale Ausbildung

Bist Du bereit eine völlig neue Welt zu betreten, in der Du aus vielen kleinen Fertigungsschritten, mit Deinen eigenen Händen dazu beiträgst wirklich großartige Maschinen zu erschaffen?

Wir sind davon überzeugt, dass Arbeit keine tägliche Pflicht sein sollte, sondern das Leben bereichert und Dir Sicherheit, Zufriedenheit und Erfüllung verschafft.

Wir glauben daran, dass Unternehmen nur dann erfolgreich sind, wenn Menschen respektvoll, kollegial und vertrauensvoll miteinander arbeiten, um etwas Gemeinsames zu erschaffen. Wir glauben daran, dass sich Menschen nur in einem individuell passenden Umfeld optimal entwickeln und mit Leidenschaft etwas schaffen können, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Wenn Du es nicht erwarten kannst einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen, in dem Du lernst,

  • wie Du aus aus verschiedensten Materialien und mit Hilfe der richtigen Werkzeuge, einzigartige Werkstücke herstellst,
  • wie Du mit Deinen neu erworbenen Fähigkeiten eine hochmoderne CNC-Fräse programmierst und daraus ein präzises Bauteil für unsere Prüfsysteme entsteht,
  • wie Du Dich in einem jungen und aktiven Team nach Deinen Stärken einbringen kannst,

dann bist Du bei uns genau richtig!


Viele spannende Aufgaben warten während Deiner Ausbildung auf Dich...

  • In unserer Ausbildungswerkstatt erlernst Du zunächst die Grund- und Handfertigkeiten der Metallverarbeitung wie das Feilen, Sägen, Bohren.
  • Im nächsten Schritt arbeitest Du mit handgeführten und konventionellen Maschinen und wirst in die Welt der Zerspanung eingeführt.
  • Dabei bekommst Du einen Einblick in die Vielfalt der Werkzeuge, wie Fräser, Bohrer, Senker, Reibahlen, Gewindeschneider und wie diese anzuwenden sind.
  • Du lernst technische Zeichnungen zu lesen und anhand dieser Arbeitspläne und Bearbeitungsstrategien zu entwickeln.
  • Nachdem Du verschiedenste Werkstoffe wie Stahl, Aluminium, Bronze, Kunststoffe und ihre Eigenschaften kennengelernt hast, wird Dir beigebracht CNC-Fräsmaschinen zu bedienen und zu programmieren.
  • Natürlich wird Dir auch der Umgang mit Mess- und Prüfmitteln vermittelt um Deine selbst hergestellten Werkstücke kontrollieren zu können.
  • Auch die Wartung der komplexen Werkzeugmaschinen nimmt einen Teil der Ausbildung in Anspruch, da Du für Deine eigene Maschine Verantwortung tragen wirst.


Das solltest Du mitbringen

  • Du besitzt gute Mathematik- und Physikkenntnisse.
  • Du verfügst über räumliches Vorstellungsvermögen und gutes technisches Verständnis.
  • Die Schule hast Du mit der Fachoberschulreife abgeschlossen.
Die Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker Fachrichtung Frästechnik dauert 3,5 Jahre. Ausgebildet wird im dualen System, d.h. in unserem Unternehmen in Roetgen und in der Berufsschule Düren.


Was neben einem modernen und spannenden Ausbildungsplatz noch auf Dich wartet…

  • Ein Ausbildungsbereich in der Werkstatt mit einem erfahrenen Ansprechpartner nur für unsere Auszubildenden.
  • Ein sicherer Arbeitsplatz: In der 40-jährigen Geschichte unserer Firma gab es weder Kurzarbeit, betriebsbedingte Kündigungen oder verzögerte/reduzierte/ausgebliebene Lohn- oder Gehaltszahlungen. Mit uns kannst Du langfristig und sicher planen.
  • Wir bilden grundsätzlich für unseren eigenen Bedarf aus. Somit hast Du nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung, gute Chancen auf eine Übernahme.
  • Ständige Entwicklung unserer Standorte und unseres Portfolios. Das bedeutet für Dich: immer neue spannende Projekte und Einzelstücke, keine Monotonie, moderne Gebäude und Infrastruktur durch stetige Investitionen in Ausrüstung, Maschinen, Software und Gebäude.
  • Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig, daher bieten wir z.B. Gesundheitstage und Grippeschutzimpfung an. Außerdem nehmen wir an Firmenläufen teil und sponsern die Mitgliedschaft bei ausgewählten Fitnessstudios.
  • Kurze Entscheidungswege und eine wertegeprägte Firmenkultur.
  • Wir kennen uns untereinander persönlich. Hier bist Du keine Nummer.
  • Teamorientiertes Arbeiten: Wir legen Wert auf eine offene und direkte Kommunikation in allen Hierarchiebereichen und einen fairen, freundschaftlichen Umgang. Dies fördern wir mit regelmäßigen Firmenfeiern mit und ohne Familienangehörige, Ehrungen langjähriger Mitarbeiter und gemeinsamen Unternehmungen.
  • Fahrkostenzuschüsse – Nebenkostenneutral.
  • Wir haben ein eigenes Betriebsrestaurant. Dies ist der Ort der täglichen Zusammenkunft und auch des privaten Austausches mit Kollegen/Freunden. Hier werden von unserer eigenen Köchin täglich frische Speisen zubereitet und zum Frühstück Brötchen belegt. Du zahlst nur 40% der realen Kosten, den Rest subventionieren wir.
  • Für jeden Mitarbeiter steht Trinkwasser und täglich ein Apfel kostenlos zur Verfügung.
  • Arbeitsplätze gestalten wir mit Unterstützung unseres Betriebsarztes nach ergonomischen Aspekten (höhenverstellbare Tische, Stehhilfen an Maschinen, ausreichende Hebemittel, etc.).
  • Arbeitskleidung wird von uns zu 50% gesponsert.


Bewirb Dich bitte NICHT, wenn ...

  • Du nicht dafür brennst Neues zu lernen.
  • Du Dir die Hände nicht schmutzig machen willst.
  • Du kein Interesse an einem freundschaftlichen Miteinander hast.
  • Du ein Typ bist, der nur an sich und seinen eigenen Vorteil denkt.
  • Du nicht an unsere Vision glaubst.

Ansonsten freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen!


Du hast noch Fragen?

Gerne bieten wir Dir auch einen Schnuppertag oder ein Praktikum in unserer Fertigungsabteilung an.

Solltest Du noch Fragen zum Ausbildungsplatz haben, schicke uns gerne eine E-Mail an bewerbung@cfm-schiller.de. Kerstin Lenz ist Deine Ansprechpartnerin.

Wir freuen uns auf Deine Kurzbewerbung.

Stellendetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website

Für die Kurzbewerbung sind nur deine Stammdaten OHNE Bewerbungsunterlagen notwendig

52159 Roetgen
Metall-, Maschinen- und Anlagenbau 3 Angebote am Standort
Frau Kerstin Lenz

Frau Kerstin Lenz


E-Mail anzeigen