Hochschule Ruhr West

Wirtschaftsingenieurwesen - Energiesysteme (Bachelor of Engineering)

46236 Bottrop
2020
Studium


NACHHALTIGKEIT UND VERANTWORTUNG FÜR DIE UMWELT

Nachhaltige Energiesysteme zu entwickeln und zu betreiben, gehört zu unseren größten Herausforderungen. Doch nur der Einsatz von regenerativen Energien reicht nicht aus, den hohen Energiebedarf zu decken. Ohne Kohle und Gas wird es nicht gehen. Ob Kraftwerks- oder Solartechnik, Pelletöfen oder intelligente Gebäudetechnik – der Studiengang beschäftigt sich mit der ganzen Vielfalt des Themas Energie.

Wirtschaftsingenieurwesen – Energiesysteme
Bachelor of Engineering


Im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen - Energiesysteme vermitteln Dozenten Praxiswissen über konventionelle und regenerative Energieerzeugung und machen Sie als Studierende mit intelligenten Systemen der Energieverteilung und Energienutzung vertraut. Auch Wirtschaft und Recht sind integrale Bestandteile. Neben dem notwendigen Fachwissen geben sie ihr übergreifendes Wissen weiter; unterrichtet werden auch technisches Englisch oder Präsentationstechniken.

STUDIENINHALTE

  • Ingenieurmathematik, Grundlagen der Physik
  • Verfahren der Energiegewinnung

Die Inhalte verteilen sich auf Technik (55%), Wirtschaft (25%), Recht (10%) und Sonstiges (10%).

WAS ERWARTET MICH?

  • Ingenieurwissenschaftliches, anwendungsorientiertes Studium
  • Moderner Campus
  • Energietechnik, Energiewirtschaft

Der akademische Grad Bachelor ermöglicht hier einen ersten qualifizierten Berufseinstieg. Optional ist dann eine Weiterqualifizierung zum Master möglich.

INHALTLICHE THEMENSCHWERPUNKTE

  • Prozesse und Verfahren der konventionellen und regenerativen Energiegewinnung (z. B. Wind, Photovoltaik, Biogas, Gezeiten)
  • Energietransport, -übertragung und-verteilung bei vorhandener Infrastruktur und neuen Netzen (z. B. Strom, Gas, Wasserstoff)
  • Energiewandlung und -speicherung sowie Energiebedarfsprognosen
  • Energieeffizienz: Kenntnisse über die Möglichkeiten sowie Auslegung und Auswertung von effizienzsteigernden Maßnahmen in der Energiebereitstellung und -nutzung (z. B. Prozessverbesserungen, Lastmanagement, Gebäudedesign)
  • Entwurf, Bau und Betrieb von Energiesystemen unter wirtschaftlichen Aspekten
  • Vertragsgestaltung, Energieeinkauf und -verkauf, Gewährleistung, Haftung, Versicherungen gegen Energieausfall und Anlagenschäden
  • Projektmanagement, Verhandlungstechniken, Präsentationstechniken
  • Fremdsprache

Weitere Informationen zum Studium finden Sie hier.


Studiengangsdetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website

Hochschule Ruhr West

46236 Bottrop
Universitäten, Schulen und Hochschulen 8 Angebote am Standort

Frau Beata Yetisen

Studienberatung Studieninteressierte
+49 208 88254-329
E-Mail anzeigen