Hochschule Hannover

Wirtschaftsingenieur/in Maschinenbau (B. Eng.)

30539 Hannover
2021
Studium

Wirtschaftsingenieur/in Maschinenbau (WIM)

Generelles Ziel des Bachelor-Studienganges WIM ist eine wissenschaftlich fundierte, anwendungsorientierte Wirtschaftsingenieurausbildung, welche die Absolventinnen und Absolventen optimal auf ein erfolgreiches Berufsleben vorbereitet.

Der Grund für die Entwicklung dieses Studiengangs an der Hochschule Hannover war, dass alle Bereiche der Wirtschaft (Industrie, Dienstleistung, Handel) vermehrt Tätigkeiten enthalten, die gleichermaßen natur- und ingenieurwissenschaftliche, wirtschaftswissenschaftliche, rechtliche und sprachliche Kenntnisse und Fähigkeiten erfordern.

Neben den Fachinhalten sorgt das Studium für die Vermittlung sozialer, ökonomischer und interdisziplinärer Fähigkeiten, die für ein erfolgreiches Berufsleben unerlässlich sind. Viele Lehrveranstaltungen verbinden das Einüben von Schlüsselqualifikationen, wie selbständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, Moderations- und Präsentationsfähigkeiten.

Wahlmodule erlauben den Studierenden Wissensvertiefungen entsprechend Neigung. Die Regelstudienzeit beträgt sieben Semester einschließlich der Praxisphase und Anfertigung der Bachelor-Arbeit.
Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: siehe Website
  • Voraussetzung: Fachhochschulreife allgemeine Hochschulreife, Hochschulzugangsberechtigung (allgemeine Hochschulreife, Hochschulzugangsberechtigung)
  • Studienbeginn: Sommer- und Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Engineering
  • Referenz-Nr: AUBI-4250 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
30539 Hannover
Universitäten, Schulen und Hochschulen 70 Angebote am Standort
 Service Center

Service Center

Akademische Angelegenheiten
+49 511 9296 8888
E-Mail anzeigen