Wirtschaftsingenieurwesen – Technikmanagement (B. Eng.)

Hochschule Furtwangen

78120 Furtwangen im Schwarzwald
2023
Studium

Wirtschaftsingenieurwesen – Technikmanagement (Bachelor of Engineering) 

Berufsbegleitend, in Kooperation mit der IHK
Das Studienprogramm „Wirtschaftsingenieurwesen – Technikmanagement“ (abgekürzt: TMB) ist ein berufsbegleitendes Bachelorstudienprogramm für Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit einer abgeschlossenen Aufstiegsfortbildung auf Grundlage einer technischen Berufsausbildung. Das Programm wird in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwarzwald-Baar-Heuberg durchgeführt und vermittelt die Fähigkeiten und das Fachwissen des Wirtschaftsingenieurs mit der Vertiefung marktorientiertes Technikmanagement und Innovation.
Details zum Studiengang
Studienschwerpunkte
Das berufsbegleitende Studienprogramm Technikmanagement vermittelt die ganzheitliche Kompetenz eines Wirtschaftsingenieurs in Technik, Wirtschaft, Kommunikation und Organisation:

  • Technik
  • Wirtschaft
  • Kommunikation und Organisation
  • Praktische Kompetenzen
Zielgruppen
Das Bachelor-Studienprogramm „Wirtschaftsingenieurwesen – Technikmanagement“ richtet sich an Berufstätige, die bereits über eine abgeschlossene Aufstiegsfortbildung auf Grundlage einer Berufsausbildung mit technischem Schwerpunkt, z.B.

  • Geprüfte(r) Technische(r) Fachwirt(in) (IHK),
  • Geprüfte(r) Industriemeister(in) (IHK),
  • Staatlich geprüfte(r) Techniker(in) oder
  • Geprüfte(r) Technische(r) Betriebswirt(in) (IHK)
  • u.a.

verfügen und berufsbegleitend einen Hochschulabschluss mit technischem Schwerpunkt erwerben wollen.

Kooperationspartner
Das Studienprogramm „Wirtschaftsingenieurwesen – Technikmanagement“ ist eine Weiterbildungskooperation der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule Furtwangen mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwarzwald-Baar-Heuberg auf Grundlage von § 33 (Externenprüfung) des Landeshochschulgesetzes Baden-Württemberg.

Die Hochschule Furtwangen konzipiert die Studieninhalte zur Vermittlung der Fähigkeiten und des Fachwissens eines Wirtschaftsingenieurs und ist verantwortlich für das gesamte Prüfungswesen. Durchführung und Organisation des Studienprogramms erfolgen durch die IHK-Akademie in Villingen mit Unterstützung durch Dozenten der Hochschule Furtwangen.

Mit erfolgreichem Abschluss erwerben die Absolventinnen und Absolventen den akademischen Grad „Bachelor of Engineering“ (B.Eng.) der Hochschule Furtwangen.
Berufsbild der Absolventen
Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelor-Studienprogramms „Wirtschaftsingenieurwesen – Technikmanagement“ führen den akademischen Grad „Bachelor of Engineering“ (B.Eng.) der Hochschule Furtwangen. Sie sind Fachleute für marktorientiertes Technikmanagement und Innovation auf Grundlage von ganzheitlicher Kompetenz in Technik, Wirtschaft, Kommunikation und Organisation, typischerweise in mittelständischen Unternehmen.
Marktpotential
Technikmanagement und Innovation sind für marktorientierte Unternehmen eine ständige Herausforderung, der sich insbesondere mittelständische Unternehmen fortwährend stellen müssen. Somit besteht hier anhaltend ein erheblicher Bedarf an diesbezüglich qualifizierten Fach- und Führungskräften.

Weitere Informationen zum Studiengang

Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: siehe Website
  • Voraussetzung: Allgemeine Hochschulreife
    Abgeschlossene Aufstiegsfortbildung auf Grundlage einer technischen Berufsausbildung
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Engineering
  • Immatrikulationsfrist: offen
  • Referenz-Nr: AUBI-11857 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
78120 Furtwangen im Schwarzwald
Universitäten, Schulen und Hochschulen 31 Angebote am Standort

Frau Victoria Reineck

Allgemeine Studienberatung
Tel. 07723 920 - 2430
E-Mail anzeigen