Freie Bildende Kunst (B.F.A.)

Studiengangsdetails:
  • Studienrichtung:
    Kunst Kunst
  • Studiengebühren:
    siehe Website
  • Voraussetzung:
    Fachhochschulreife
    oder Allgemeine Hochschulreife
  • Studienbeginn:
    Sommer- und Wintersemester
  • Regelstudienzeit:
    8 Semester
  • Studienabschluss:
    Bachelor of Fine Arts
  • Immatrikulationsfrist:
    offen
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-16887
Studium: Kunst
Studium: Kunst © Hochschule für Künste im Sozialen Ottersberg

Freie Bildende Kunst (Bachelor of Fine Arts)


Die Entwicklung einer eigenen künstlerischen Position braucht Zeit und Raum

Das Curriculum im Studiengang Freie Bildende Kunst bietet Ihnen daher ausreichend große Zeiträume, in denen Sie Ihre künstlerische Arbeit entwickeln können. Das Studium beginnt mit einem einjährigen fachübergreifenden künstlerischen Grundstudium. Es dient der Orientierung und Sie können hier erste Studienschwerpunkte setzten. Für das nachfolgende dreijährige Aufbaustudium wählen Sie eine Fachklasse. Aufgrund des vielseitigen theoretischen und praktischen Lehrangebots können Sie sich mit unterschiedlichen Methoden und Arbeitsformen der künstlerischen Arbeit vertraut machen. Experimentelle, interdisziplinäre Projekte begleiten das gesamte Studium. Für Ihre künstlerische Arbeit steht Ihnen durchgehend ein eigener Atelierplatz zur Verfügung.

Die hochschuleigenen Werkstätten können Sie jederzeit nutzen.
Das 4-jährige Studium schließt ab mit der Verleihung des akademischen Hochschulgrades „Bachelor of Fine Arts".


Kunst braucht Dialog

Mit 10 – 20 Studierenden sind die Klassen überschaubar und ermöglichen Austausch und Gespräch in einer persönlich geprägten Atmosphäre. Wöchentliche Einzel- und Gruppengespräche mit Ihren Professoren und Lehrbeauftragten fördern eine intensive Auseinandersetzung sowohl mit Ihrer eigenen künstlerischen Position als auch mit denen Ihrer Kommilitonen und Kommilitoninnen. Das Lehrangebot umfasst die Fächer Malerei, Bildhauerei, Installation, Druckgrafik, Fotografie, zeitbasierte Medien, Performance und Kunst im öffentlichen Raum. Sie können aus diesen Fächern Ihren persönlichen Schwerpunkt wählen oder mehrere Fächer kombinieren. Interdisziplinäres und klassenübergreifendes Arbeiten ist jederzeit möglich und wird von den Lehrenden gefördert. Gemeinsame Ausstellungsbesuche, Exkursionen und Auslandsreisen bieten Ihnen Gelegenheit, die Arbeiten zeitgenössischer Künstler*innen kennen zu lernen.

Kunst braucht Aufmerksamkeit

Zur künstlerischen Kompetenz gehört, die eigene Arbeit zeigen und kommunizieren zu können. Wir veranstalten zusammen mit Ihnen öffentliche Präsentationen, entwickeln künstlerische Projekte in öffentlichen Räumen, organisieren Ausstellungen außerhalb der Hochschule und erstellen Dokumentationen. Der hochschuleigene Ausstellungsraum „level one" in Hamburg steht Ihnen zur Verfügung, um in diesen Bereichen berufspraktische Erfahrungen zu sammeln.

Selbständige Projektinitiativen und eine eigenständige künstlerische Position sind unverzichtbar für eine künstlerische oder kunstbezogene Laufbahn. Deshalb bieten wir Ihnen hier jede Unterstützung im Rahmen unserer Fördermöglichkeiten.

Nach Abschluss des Bachelorstudiums können Sie an unserer Hochschule in einem einjährigen Vertiefungsstudium einen „Master of Fine Arts" erwerben.

Weitere Informationen zum Studiengang

Freie Bildende Kunst (B.F.A.)
Freie Bildende Kunst (B.F.A.) © Hochschule für Künste im Sozialen Ottersberg
Studiengangsdetails:
  • Studienrichtung:
    Kunst Kunst
  • Studiengebühren:
    siehe Website
  • Voraussetzung:
    Fachhochschulreife
    oder Allgemeine Hochschulreife
  • Studienbeginn:
    Sommer- und Wintersemester
  • Regelstudienzeit:
    8 Semester
  • Studienabschluss:
    Bachelor of Fine Arts
  • Immatrikulationsfrist:
    offen
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-16887
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
Frau Ariane Weidemann
Bewerbungen / Studienberatung
+49 4205 3949-36
E-Mail anzeigen
Chatte mit uns

Leider ist gerade kein Experte verfügbar. In der Zeit von 8 bis 17 Uhr (montags bis freitags) kümmern wir uns schnellstmöglich um deine Anfrage. Bitte beachte die Feiertage in Nordrhein-Westfalen.

Folgende Links helfen dir vielleicht weiter:

Jetzt registrieren