Medientechnik (B. Eng.)

Hochschule Anhalt

06366 Köthen
2022
Studium

Medientechnik (B. Eng.)


STUDIENSCHWERPUNKTE

  • Audio- und Videotechnik inkl. Schnittstellen und Speichertechnologien
  • Moderne Medienproduktionstechniken
  • Verfahren zur Kompression und Übertragung von Medieninhalten
  • Vernetzte Studio- und Fernseharchitekturen
  • Entwicklung mobiler Applikationen für den Broadcast-Bereich



Studieninhalte und -ziele

Medientechnik ist ein wichtiger Bestandteil der modernen Gesellschaft. Der Einzug innovativer Technologien führt in der Branche zur beschleunigten Entwicklung und zur verstärkten Integration in allen Bereichen. So prägen die technischen Entwicklungen im Multimediabereich das Anforderungsprofil der Absolventinnen und Absolventen hinsichtlich der ingenieurtechnischen Kenntnisse und Methoden. Die angehenden Medientechnikerinnen und Medientechnik sind beteiligt an der Entwicklung neuer Geräte und Verfahren zur Produktion, Übertragung und Wiedergabe medialer Inhalte. Dies umfasst beispielsweise professionelle Audio- und Videotechnik, virtuelle Welten, interaktives Fernsehen, Streaming und die Entwicklung von Internet-Applikationen oder neuartiger Kompressionsverfahren. Der erfolgreiche Abschluss des Studiums ermöglicht den Einstieg in eine zukunftsfähige Branche, in der Expertise erwünscht ist. Mit wissenschaftlichem Grundlagenwissen ausgestattet, haben die Studierenden der Hochschule Anhalt beste berufliche Chancen in der Multimedia-Entwicklung, in Telekommunikation-Unternehmen, im Radio- und TV sowie in der Werbung und Unterhaltungsindustrie.


Zulassungsvoraussetzungen

Hochschulzugangsberechtigung:
Abitur, Fachhochschulreife oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss
Berufliche Qualifikationen, die als Hochschulzugangsberechtigung anerkannt werden
Studieren ohne Abitur

Sprachkenntnisse Deutsch
Die Bachelorstudiengänge unserer Hochschule werden ausschließlich in deutscher Sprache unterrichtet.

Anerkannte deutsche Sprachzertifikate für internationale Bewerber:
  • DSH2
  • TestDaF-4xTDN4
  • ggf. gleichwertige Sprachnachweise



Berufliche Perspektiven

Mit dem Abschluss Bachelor of Engineering für Medientechnik ist man vielseitig einsetzbar. So haben Absolventen auf Grund der ihnen vermittelten Kenntnisse die Möglichkeit, sich bei komplexen und umfangreichen Kommunikations- und Mediensystemherstellern einzubringen. Ebenso werden diese qualifizierten Persönlichkeiten für Installation und Wartung sowie für fachliche Betreuung von Anwendern, z.B. in Entwicklungsabteilungen für Multimedia-Applikationen, Telekommunikations-Unternehmen, Werbeabteilungen von Unternehmen, in technischen Verlagen und in der Unterhaltungsindustrie geschätzt. Sein umfangreiches Ausbildungsprofil kann der Bachelor für Medientechnik sowohl in Studios von Rundfunk und Fernsehen als auch bei Tagungs- und Konferenzzentren einbringen.


Akkreditierter Studiengang

Der Studiengang Bachelor Medientechnik ist akkreditiert.



Weitere Informationen zum Studiengang Medientechnik (B. Eng.) findest du im Karriereportal.


Studiengangsdetails:
  • Voraussetzung: Allgemeine Hochschulreife
    oder Fachhochschulreife oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Engineering
  • Referenz-Nr: AUBI-14119 (in der Bewerbung bitte angeben)
  • PDF-Download: Studiengangsflyer
  • Bewerbungsunterlagen:
    • siehe Website
    06366 Köthen
    Universitäten, Schulen und Hochschulen 30 Angebote am Standort
     Allgemeine Studienberatung

    Allgemeine Studienberatung

    Studierenden-Service-Center
    +49 3496 6752 03
    E-Mail anzeigen