Logo - Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg
Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg

Power Engineering

03046 Cottbus
2020
Studium

POWER ENGINEERING (M.Sc.)

Der internationale Master-Studiengang Power Engineering hat zum Ziel, Wissen über die nachhaltige Energieversorgung im europäischen Kontext zu vermitteln. Den Schwerpunkt des Studiums bildet das Konzept der sicheren, preiswerten und umweltfreundlichen Energieerzeugung als eine der dringendsten globalen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Der Studiengang arbeitet eng mit regionalen und nationalen Energieversorgern zusammen, um eine auch praktisch ausgerichtete Ausbildung zu gewährleisten, die Studierenden ermöglichen soll, selbständige und angewandte Forschungsarbeiten durchzuführen. Das Programm umfasst das gesamte Spektrum der Energieforschung im Bereich traditioneller sowie erneuerbarer Energien und hat eine industrielle Orientierung. Ein Teil der Vorlesungen und Seminare werden von Dozenten aus der Praxis gehalten.

Innerhalb des internationalen Master-Studiengangs Power Engineering gibt es zwei Studienrichtungen, zwischen denen die Studierenden zu wählen haben:

  • Electrical Power Engineering
  • Power Generation from Fossil and Renewable Fuels

Berufliche Tätigkeitsfelder

  • Akademische und industrielle Forschung und Entwicklung
  • Planung, Fertigung und Verkauf von technischen Produkten in der Energieindustrie und im Bereich der Energieversorgungsunternehmen sowie in den Bereichen der Energieerzeugung, Übertragung, Verteilung und Anwendung
  • Planungs- und Entwicklungsarbeit für alternative Verwendungen von Energieressourcen

Zugangsvoraussetzungen

  • Bachelor of Science in Elektrischer oder Thermischer Energietechnik oder verwandten technischen Bereichen (oder gleichwertige Abschlüsse).
  • Sehr gute Kenntnisse in grundlegenden Bereichen der Mathematik, Physik, Computerwissenschaft, Grundlagen der Elektrotechnik oder des Maschinenbaus, sowie fachspezifisches Wissen in den Bereichen von Elektro- oder Wärmeenergietechnik.
  • Sehr gute Kenntnisse auf den Gebieten
    elektrische Energiesysteme, elektrische Maschinen, Antriebssysteme, Leistungselektronik, Hochspannungstechnik, Netzberechnung – für die Spezialisierung „Electrical Power Engineering“
oder

  • Thermodynamik, Wärmeenergietechnik, Kraftwerkstechnik, Wärmeübertragung, erneuerbare Energien – für die Spezialisierung „Power Generation from Fossil and Renewable Fuels“.
  • Englischer Sprachnachweis gemäß den Hinweisen zu den Sprachanforderungen.


Studiengangsdetails:
  • Studiengang: Power Engineering Power Engineering
  • Studiengebühren: siehe Website
  • Voraussetzung: Abgeschlossenes Studium Certificate of proficiency in English (Certificate of proficiency in English)
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Studienabschluss: Master of Science
  • Referenz-Nr: AUBI-8599 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • please see website
Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Online-Formular

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg

03046 Cottbus
Universitäten, Schulen und Hochschulen 49 Stellen am Standort

Zentrale Studienberatung

49 (0)355 69 3800
E-Mail anzeigen
Nach oben