Studium Real Estate

Hier findest du Studienplätze und Informationen über die Inhalte und Perspektiven im Studiengang Real Estate

Freie Studienplätze

Abschluss

Bachelor of Arts
Master of Arts

Regelstudien­zeit

6 Semester

Studien­bereich

Büro und Verwaltung
Bauwesen und Immobilien

Empfohlener Schul­abschluss

Fachhochschulreife

Länder

Studieninhalte

Das Bachelorstudium Real Estate vermittelt den Studierenden alles Wissenswerte für den Einstieg in das vielfältige Berufsleben in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Das Studium beginnt mit dem Kompetenzerwerb im Bereich des Immobilienmanagements. Anschließend werden umfassende Inhalte des Rechnungswesens, der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, der Kommunikations- und Präsentationstechniken sowie Inhalte für die Vermittlung fachspezifischer Englischkenntnisse behandelt. Bestandteil des Studiums ist ferner die Umsetzung des Gelernten auf praktische Problemstellungen.

Inhalte:

  • Grundlagen der Immobilienökonomie 
  • Bautechnische Grundlagen 
  • Betriebswirtschaftliches Management 
  • Wertorientiertes Management in der Immobilienwirtschaft 
  • Architektur 
  • Projektentwicklung 
  • Energie, Versorgung, Entsorgung 
  • Marketing 
  • Buchführung 
  • Bilanzierung und Steuern 
  • Investitionsrechnung 
  • Objekt- und Unternehmensfinanzierung 
  • Kosten- und Leistungsrechnung 
  • Immobilienbewertung 
  • Nationale und internationale Rechnungslegung 
  • Immobilienmarktentwicklung 
  • Internationale Finanz- und Immobilienmärkte 
  • Stadt- und Regionalentwicklung 
  • Unternehmensbesteuerung 
  • Jura 
  • Organisation und Personal 
  • Kommunikation und Präsentation 
  • Mathematik 
  • Statistik 
  • Wirtschaftsinformatik 
  • Internationales Management 
  • Business und Real Estate English

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen sind nach Abschluss des Bachelorstudiums für Fachpositionen sowiemittlere Führungspositionen der Immobilienwirtschaft qualifiziert.

Häufige Arbeitgeber sind zum Beispiel:

  • Wohnungsunternehmen 
  • Bauträger 
  • Hausverwaltungen 
  • Maklerunternehmen 
  • International agierende Immobilienunternehmen 
  • Unternehmen der Immobilienfinanzierung 

Aber auch in angrenzenden Bereichen, wie
  • der Bauwirtschaft, 
  • der Finanzwirtschaft oder 
  •  in öffentlichen Bau- und Planungsunternehmen 
können die Absolventen Aufgaben übernehmen. Außerdem kann ein weiterführender Masterstudiengang absolviert werden.

Anforderungen

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studienplätze