Pharmatechnik

Abschluss
Bachelor of Science
Regelstudienzeit
7 Semester
 
Studienbereich
Gesundheit, Pflege und Medizin
Technik
Empfohlener Schulabschluss
Allgemeine Hochschulreife
 

Studieninhalte

Die Pharmaindustrie zählt zu den wirtschaftlich stärksten Industrien in Deutschland. Die Studierenden des Bachelorstudiengangs Pharmatechnik erwerben die Fähigkeit, neuartige Arzneimittel herzustellen, zu analysieren und regelmäßig zu verbessern. Zu Beginn des Studiums erwerben die Studierenden naturwissenschaftliche, aber auch fachspezifische Kenntnisse, beispielsweise in den Fächern Physik, Biochemie und klinische Arzneiforschung.  

Je nach Hochschule können die Studierenden verschiedene Studienschwerpunkte wählen, zum Beispiel:

  • Betriebstechnik
  • Bio Engineering  
Die Betriebstechnik beschäftigt sich mit verfahrenstechnischen und betriebsplanerischen Inhalten. Der Schwerpunkt Bio Engineering vermittelt den Studierenden Kenntnisse über Qualitätssicherungsmaßnahmen von modernen Arzneimitteln, den sogenannten Biopharmazeutika.

Inhalte:
  • Mathematik
  • Physik
  • Chemie
  • Pharmazeutische Chemie
  • Biologie
  • Biotechnologie
  • Biochemie
  • Mikrobiologie
  • Molekularbiologie
  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Arzneiformenlehre
  • Arzneimittel
  • Qualifizierung
  • Validierung
  • Maschinen
  • Statistik
  • Technologische Grundlagen
  • Technische Informatik
  • Technische Biologie
  • Diagnostik
  • Qualitätsmanagement
  • Betriebsplanung
  • Recht

Perspektiven

Für Absolventinnen und Absolventen des Studienganges Pharmatechnik ergeben sich in der Pharmaindustrie sichere Arbeitsplätze mit sehr guten Zukunftsaussichten. In folgenden Einrichtungen können sie u.a. eine Tätigkeit aufnehmen:

  • Analytische Labore
  • Dienstleistungsunternehmen
  • Biotechnologiefirmen
  • Consulting- und Planungsfirmen
  • Kosmetik- und Lebensmittelindustrie
  • Beratungs- und Planungsunternehmen
  • Marketingunternehmen

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben