Marketingmanagement

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Medien und Gestaltung
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang Marketingmanagement vermittelt den Studierenden theoretisches Fachwissen ebenso wie praxisorientierte Kompetenzen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf einer empirisch-methodischen Ausbildung im Bereich der Marketingforschung. Die Studierenden bearbeiten schon früh eigene Marketingprojekte, bei denen sie ihre theoretischen Kenntnisse praktisch auf konkrete Problemstellungen in Unternehmen anwenden können.

Inhalte:

  • Volkswirtschaftslehre
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Unternehmensführung
  • Marketing & Vertrieb
  • Rechnungswesen/Finanzierung
  • Controlling
  • Wirtschaftsrecht
  • Wirtschaftsmathematik/Statistik
  • Marketingmanagement
  • Internationales Marketing
  • Sektorales Marketing
  • Vertriebssteuerung und -optimierung
  • Marketingprojektmanagement
  • Marketingforschung
  • Angewandte Marketingforschung
  • Kundenbeziehungsmanagement
  • Kommunikation und Strategie
  • Wirtschaftsenglisch
  • Selbstmanagement und Selbstmarketing
  • Teammanagement
  • Präsentation und Moderation

Perspektiven

Durch die momentanen Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt haben unterschiedliche Branchen einen großen Bedarf an Fach- und Führungskräften, die Marketing- und Vertriebsaufgaben professionell übernehmen können. Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Marketingmanagement sind durch ihre Ausbildung besonders gut auf diese Anforderungen vorbereitet. Sie können markt- und kundenorientiertes, unternehmerisches Denken und Handeln mit administrativen Steuerungsmechanismen verbinden.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Unternehmensführung
  • Marketing- und Vetriebsabteilungen
  • Produktmanager
  • Vertriebsbeauftragte
  • Marketingcontroller
  • Marktforschung 
  • Kundenberater 
  • Marketing-Consultants

Besonderheiten

Der Studiengang kann in Vollzeit oder auch berufsbegleitend absolviert werden.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben