Management und Vertrieb: Finance

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
7 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
Finanzen, Controlling und Recht
Empfohlener Schulabschluss
Allgemeine Hochschulreife
 

Studieninhalte

Im Bachelorstudiengang Management und Vertrieb: Handel werden den Studierenden neben betriebswirtschaftlichen Kenntnissen hauptsächlich Inhalte mit dem Fokus auf Vertrieb bei Finanzdienstleistern vermittelt. Der Bereich Vertrieb umfasst alle Abläufe, Methoden und Strukturen zur betrieblichen Leistungsverwertung. Die Studierenden beschäftigen sich mit akquisitorischen Fragestellungen sowie mit der Funktionsweise von Finanzinstrumenten und deren Vertrieb. Des Weiteren werden ihnen Sozial-, Sprach- und Führungskompetenzen vermittelt.

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • Ökonomische Grundlagen des Managements
  • Unternehmensrechnung
  • Bank- und Kapitalanlagerecht
  • Marketing
  • Dienstleistungsmarketing
  • Kundenmanagement
  • Vertriebsmanagement
  • General Management
  • Managemententscheidungen
  • Risikocontrolling
  • Versicherungsbetriebslehre
  • Wirtschaftsethik
  • Business English

Perspektiven

Die Absolventen arbeiten nach erfolgreichem Abschluss des Studiums u.a. bei

  • Banken,
  • Versicherungen,
  • Bausparkassen oder bei
  • Finanzberatungsunternehmen.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben