Lehramt an Berufskollegs

Abschluss
Master of Education
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Erziehung, Bildung und Theologie
 
Empfohlener Schulabschluss
Keine Angabe
 

Studieninhalte

Was die Inhalte des Masterstudiums Lehramt an Berufskollegs angeht werden die Fächer des Bachelorstudiums weiterstudiert. Die Studierenden werden hier zu Lehrerinnen und Lehrern ausgebildet. Dazu werden fachwissenschaftliche, fachdidaktische und erziehungswissenschaftliche Kenntnisse vermittelt. Das Studium setzt sich im einzelnen zusammen aus einer berufliche Fachrichtung, einem allgemein bildenden Fach und den Bereichen Erziehungswissenschaft, Bildungswissenschaft, Berufspädagogik und Erwachsenenbildung. Zudem umfasst der Studiengang ein Praktikum.

Perspektiven

Der Masterstudiengang Lehramt an Berufskollegs qualifiziert die Absolventinnen und Absolventen nach dem erfolgreichen Abschluss zu einer Tätigkeit als Lehrerin oder Lehrer in dem von ihnen gewählten Fachbereich an Berufskollegs. Zudem sind sie zur Promotion qualifiziert.

Besonderheiten

Studienbewerberinnen und -bewerber, die den Lehrerberuf anstreben, sollten Freude an der Arbeit mit Menschen haben und kommunikations- und konfliktfähig sein. Je nach gewählter Fächerkombination können noch weitere Voraussetzungen wie zum Beispiel Englischkenntnisse dazu kommen.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben