Künstlerische Ausbildung

Abschluss
Master of Music
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Kultur und Geist
 
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Der Masterstudiengang Künstlerische Ausbildung vermittelt den Studierenden eine vertiefte und verbesserte Beherrschung des erlernten Instruments. Die Studierenden erhalten die Möglichkeit, ihre Interpretationsfähigkeit zu verbessern und einen eigenen Stil zu entwickeln. Sie sollen im Studium eine künstlerischen Persönlichkeit entfalten. Die Studierenden werden individuell nach ihren Fähigkeiten gefördert, der Studienplan ist daher sehr flexibel gestaltbar.

Inhalte:

  • Orchesterspiel
  • Kammermusik
  • Instrumentales Hauptfach

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Künstlerische Ausbildung sind nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms in erster Linie auf eine Solistenlaufbahn oder eine herausgehobene Positionen im Orchester- oder Ensemblespiel vorbereitet. Je nach Begabung und Interesse können sich die Tätigkeitsfelder stark unterscheiden. Durch das stark praxisorientierte Studium haben die Studierenden die Möglichkeit, sich frei nach ihren künstlerischen Fähigkeiten zu entfalten. Dadurch wird ihnen der Einstieg in den Beruf so leicht wie möglich gestaltet.

Besonderheiten

Zur Aufnahme des Programms muss eine fachspezifische Eignungsprüfung absolviert werden.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben