Kälte- und Klimasystemtechnik – Duales Studium

Abschluss
Bachelor of Science
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Technik
Naturwissenschaft und Forschung
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Das Duale Studium vermittelt den Studierenden umfassendes Wissen im Bereich der Kälte- und Klimasystemtechnik.

Inhalte:

  • Mathematik (Lin. Algebra, Logik, Analysis, Stochastik, Numerik) 
  • Thermodynamik 
  • Technische Mechanik 
  • Verfahren der Kälteerzeugung 
  • Komponenten der Kälte- und Klimatechnik 
  • Grundlagen Klimatechnik 
  • Betriebs- und Hilfsstoffe 
  • Elektrotechnik 
  • Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik 
  • Grundlagen der Informationstechnik, CAD-Anwendungen 
  • Recht; BGB, Handels- und Gesellschaftsrecht, Datenrecht, Urheber-/Lizenzrecht 
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Bilanzierung, Kosten- und Leistungsrechnung, Investitions- und Entscheidungstheorie, Betriebliche Steuerlehre 
  • Methoden- und Sozialkompetenz: Präsentations- und Arbeitstechniken, Selbst- und Zeitmanagement, Projektmanagement, Arbeitsmotivation und Mitarbeiterführung 
  • Englisch
Im fünften und sechsten Semester findet ein Vertiefungsstudium statt. Die Differenzierung nach Studienschwerpunkt und Studienrichtung bezieht sich entweder auf den Bereich Kältesystemtechnik oder auf den Bereich Klimasystemtechnik.

Inhalte der Differenzierung Kältesystemtechnik
  • Schaltungen von Kälteanlagen
  • Sonderkälteanlagen 
  • Projektierungsgrundlagen
  • Komponentenauswahl
  • Inbetriebnahme, Einregulierung, Übergabe
  • Wartung von Kälteanlagen
Inhalte der Differenzierung Klimasystemtechnik
  • Zentralklimaanlage
  • Wärmepumpen, Kaltwassersätze
  • Grundlagen, Planung, Konzeption
  • Heizung, Sanitär, Gas, Gebäudeleittechnik
  • Projektierungsgrundlagen
  • Angebot und Ausführung
  • Inbetriebnahme, Einregulierung, Übergabe
  • Wartung von Klimaanlagen
Am Ende des Studiums ist eine Diplomarbeit anzufertigen.

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des dualen Bachelorstudiengangs Kälte- und Klimasystemtechnik können nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms anspruchsvolle Tätigkeiten ausüben und sich auf hervorragende Chancen auf dem Arbeitsmarkt freuen.

Besonderheiten

Das Bachelorprogramm findet in Kooperation mit einem Ausbildungsbetrieb statt.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben