International Studies in Management

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Studiengang International Studies in Management bereitet Sie auf international ausgerichtete Tätigkeiten vor. Sie erwerben ökonomische, auf den internationalen Markt ausgerichtete Fachkenntnisse und lernen wissenschaftliche Methoden anzuwenden und in die Praxis umzusetzen.

zusätzliche Inhalte:

  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Kenntnisse in Englisch und Französisch oder Spanisch

Perspektiven

Absolventinnen und Absolventen des International Studiengangs in Management (ISM) zeichnen sich durch ihre internationale Erfahrung während des Studiums und Fremdsprachenkenntnisse aus und übernehmen als Führungskräfte oder Fachspezialisten anspruchsvolle Managementaufgaben in multinationalen Unternehmen und Organisationen. Die möglichen Arbeitsfelder befinden sich in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Organisation und Datenverarbeitung, Personal-, Sozial- und Ausbildungswesen, Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung.

Besonderheiten

Das Studium bietet eine Mischung aus Inlands- und Auslandserfahrung aus, da man einen Teil des Studiums im Ausland verbringt (3./4. Semester). Der Studiengang schließt mit einem Praxisprojekt ab, das auch im Ausland durchgeführt werden kann.
Insgesamt ist der Erwerb von 180 ECTS- Punkten möglich.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben