International Management for Service Industries

Abschluss
Bachelor of Science
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang International Management for Service Industries beitet seinen Studierenden eine internationale Managementausbildung für Führungsaufgaben in der Dienstleistungsbranche, besonders aber in der Tourismus-, Hospitality-, Gesundheits- und Eventbranche. Durch Fallstudien, Praktika und Projekte ist das Studium besonders praxisnah und im Studiengang ist zudem ein Auslandssemester möglich. Ab dem fünften Semester können die Studierenden einen Schwerpunkt wählen und so die Studieninhalte an ihre Interessen anpassen.

Inhalte:

  • International Management
  • Hospitality
  • Business Administration
  • Economics
  • English
  • Spanish
  • Tourism
  • Health, Sport & Wellness
  • Intercultural Management
  • Event Formats
  • Event Processes
  • Marketing
  • CRM
  • Entrepreneurship
  • Human Resources

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs International Management for Service Industries haben nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms die Möglichkeit, in internationalen Unternehmen, insbesondere im Dienstleistungssektor tätig zu werden. Sie können dabei optimal in den Bereichen Tourismus-, Hospitality-, Gesundheits- und Eventmanagement eingesetzt werden. Neben dem direkten Einstieg in den Beruf haben sie auch die Möglichkeit zur Aufnahme eines weiterführenden Masterstudiengangs.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

Tourismusmanagement

  • Reiseveranstalter 
  • Reisemittler
  • Verkehrsträger
  • Destinationen 
Tourismusorganisationen
  • Hospitalitymanagement
  • Hotels, Hotelketten, Clubs und Resorts
  • Restaurants und Restaurantketten
  • Stadien und Arenen
  • Entertainment (z. B. Casinos, Freizeitparks)
Gesundheitsmanagement
  • Kommerzielle Sportanbieter 
  • Nicht-kommerzielle Sportanbieter
  • Staatliche Sportanbieter & Sportverwaltung
  • Krankenkassen
  • Versicherungen
  • Gesundheitstourismus
Eventmanagement
  • Eventmarketingagenturen, Sponsoring- und PR-Agenturen
  • Marketingabteilungen, Eventabteilungen von Unternehmen
  • Organisationskomitees von Mega Events

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben