Information Management - Berufsbegleitend

Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
IT und EDV
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Der berufsbegleitende Masterstudiengang Information Management richtet sich an jene, die sich neben ihrer Berufstätigkeit in einem speziellen Bereich des Informationsmanagements weiterbilden möchten. Die Studierenden befassen sich mit der Rolle der Information für die nachhaltige Wertschöpfung eines Unternehmens. Sie erwerben vertiefte Kenntnisse über Informationsverarbeitung und -speicherung sowie betriebswirtschaftliches Grundlagenwissen. Spezialkenntnisse werden den Studierenden in Fächern wie Analytical Information Systems, E-Business Management, International Accounting sowie Econometrics vermittelt.

Je nach Hochschule können die Studierenden verschiedene Studienschwerpunkte wählen, zum Beispiel:

  • Management Support Systems
  • IT Project Management
  • International Management
  • Analytical Information Systems
  • Asset Management

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • General Management
  • General Business Studies
  • International Accounting
  • Management and Communication Skills
  • Business Value of IT
  • E-Business Management
  • Econometrics and Forecasting
  • Legal Framework

Perspektiven

Die Absolventen arbeiten nach erfolgreichem Abschluss des Studiums u.a. als Berater oder Managing Director bei national als auch international agierenden Unternehmen.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben