Graphic Design

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Medien und Gestaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang Graphic Design behandelt die Grafik im hinblick auf die Grundlagen von Form, Farbe, Raum und Material. Graphic Design beschäftigt sich dabei mit Bild- und Schriftanteilen in zwei- und dreidimensionalen Anwendungsformen. Ein Schwerpunkt des Studiengangs liegt auf der Bildsprache und die Studierenden erlernen ein selbstständiges, illustratives Arbeiten.

Inhalte:

  • Bild 
  • Typografie
  • Gestalten
  • Corporate Identity
  • Publizieren
  • 3D

Perspektiven

Graphic Design ist in erster Linie eine Art von Informationstransfer, die sich stark am Nutzen der Botschaft orientiert. Die Absolventinnen und Absolventen können ihr Wissen über die verschiedenen Gestaltungsmedien verknüpfen und sind so besonders für mehrschichtige Kommunikationsaufgaben geeignet. Die Aufgabenfelder sind sehr vielseitig und enthalten in jeden Fall immer eine kreative und illustrative Komponente.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Designstudios
  • Werbeagenturen
  • Magazine und Druckereien

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben