Finanzmanagement - Fernstudium

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Finanzen, Controlling und Recht
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Allgemeine Hochschulreife
 

Studieninhalte

Der Finanzsektor befindet sich in einem stetigen Prozess des Wandels. Dieser Wandel zeichnet sich u.a. durch die sich kontinuierlich verändernden Marktsituationen aus, beispielsweise durch Fusionen und Umstrukturierungen. Das Fernstudium Finanzmanagement wurde konzipiert, um Experten auf dem Gebiet des Finanzmanagements auszubilden. Die Studierenden erwerben vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Buchführung, Bilanzierung, Accounting und Controlling. Darüber hinaus wird ihnen Wissen über das Handels- und Unternehmensrecht sowie über das Innovations- und Dienstleistungsmanagement vermittelt.

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Makroökonomie
  • Recht
  • Handelsrecht
  • Unternehmensrecht
  • Unternehmensgründung
  • Unternehmensfinanzierung
  • Bilanzierung
  • Buchführung
  • Mikroökonomie
  • Steuerlehre
  • Controlling
  • Wirtschaftsmathematik
  • Finanzierung
  • Innovationsmanagement
  • Dienstleistungsmanagement
  • Financial Service Management
  • Statistik
  • International Accounting
  • Marketing
  • Investition
  • Kostenrechnung
  • Leistungsrechnung

Perspektiven

Finanzmanager sind besonders häufig gefragte Experten in Unternehmen, z. B. bei:

  • Versicherungen,
  • Finanzämtern,
  • Wirtschaftsprüfungen,
  • Steuerberatungen,
  • Banken,
  • Behörden,
  • Verbänden,
  • Börsen und
  • Investmentgesellschaften.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben