Europastudien

Abschluss
Master of Arts
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
Kultur und Geist
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Der Masterstudiengang Europastudien ist eine europabezogene Ausbildung mit dem Ziel, Europaexperten auszubilden, die sich in vielen verschiedenen Themengebieten auskennen und die damit in Verbindung stehenden Themen verständlich kommunizieren können. Neben der Vermittlung von Basiswissen und den methodischen Ansätzen werden die Studierenden in einer dritten Sprache ausgebildet. Der Studiengang ist fachübergreifend und soll die Kenntnisse über das Europarecht vertiefen und das Wissen der Studierenden auf andere Disziplinen ausweiten.

Inhalte:

  • Europäische Wirtschaft
  • Europarecht
  • Europäische Kultur- und Sozialwissenschaften
  • Europäische Geschichte und Europapolitik
  • Sprachausbildung

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen erhalten einen Einblick in die historischen, rechtlichen, politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Probleme Europas und besonders der EU. Damit sind werden sie in die Lage gebracht Lösungskonzepte zu erarbeiten und umzusetzen, um sie Lage Europas zu verbessern. Die beruflichen Möglichkeiten sind vielfältig, sie ergeben sich in allen Bereichen mit Europabezug. Durch die fremdsprachliche Ausbildung der Studierenden sind sie besonders gut für den Einsatz im Ausland vorbereitet.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • europäische Institutionen in Frage
  • nationale Ministerien 
  • regionale und lokale Verwaltungen
  • parteinahe und unabhängige Stiftungen und Einrichtungen
  • universitärer Bereich
  • EU-Mittelmanagement

Besonderheiten

Zugangsvoraussetzung ist ein mindestens dreimonatiger Bildungsaufenthalt im nicht-deutschsprachigen Ausland bzw. ein ausländischer Bildungsabschluss.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben