Animation

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Medien und Gestaltung
IT und EDV
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Die Faszination am Animationsfilm liegt in der Möglichkeit, Zeichnungen, Malerei, Puppen oder Gegenstände zum Leben zu erwecken. Durch die vorhandene Technik ist es möglich, jede nur denkbare Filmgeschichte zu kreieren. Gerade in den letzen Jahren ist die Entwicklung der Technik weit vorangeschritten und neuartige Computerprogramme erleichtern die Animation. Der Schwerpunkt des Bachelorstudiengangs Animation liegt auf der filmischen Gestaltung, gleichzeitig werden aber auch professioneller Produktionstechniken vermittelt. Der Studiengang ist praxisorientiert ausgerichtet.

Inhalte:

  • Geschichte und Ästhetik des bewegten Bildes
  • Darstellungstechniken in Bild und Ton
  • Techniken des Zeichentrickfilms 
  • Grundlagen der Film- und Videotechnik und der Filmvertonung
  • Storytelling und Storyboard-Entwicklung
  • Gestaltung und Produktion
  • Postproduktion im Zeichentrick 
  • Produktionsvorbereitung im Sachtrick 
  • Set-Design und Puppenbau
  • Experimentelle Tricktechiken

Perspektiven

Da der Studiengang sehr praxisorientiert ausgerichtet ist und die Studierenden schon früh eigene Projekte entwickeln und umsetzen, finden sie sich schnell im Berufsleben zurecht. Die Einsatzgebiete beschränken sich zwar auf den Bereich des Films und der Visualisierung, sind aber auch in diesem Bereich schon äußerst vielfältig. Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Animation sind kreativ und haben innovative Ideen. Zudem weisen sie gute Projektleitungsfähigkeiten auf.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Verlage und Unternehmen 
  • Werbe- und Kommunikationsabteilungen in Unternehmen und Organisationen
  • PR- und Werbeagenturen
  • Videostudios, Filmproduktionsunternehmen
  • Studios für Elektronische Bildverarbeitung
  • Bildungseinrichtungen und Medienberatung

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben