Tobias T.

Tobias T.


Wie bist du an deinen Ausbildungsplatz gekommen bzw. wie bist du zu dem Entschluss gekommen, diese Ausbildung/diesen Studiengang zu wählen?

Vor meiner Zeit bei der Fiducia & GAD habe ich bereits eine Ausbildung zum Bankkaufmann absolviert, wodurch mir das Unternehmen schon bekannt war. Als ich gesehen habe, dass die Fiducia & GAD ein duales Studium mit vertrieblicher Ausrichtung und Spezialisierung auf Kundenbetreuung anbietet, war mein Interesse sofort geweckt.

Was hast du von deiner Ausbildung erwartet und haben sich deine Wünsche erfüllt?

Ich habe erwartet, verschiedene Aufgabenbereiche und Tätigkeiten während der Praxisphasen kennenzulernen. Zusätzlich war es mir wichtig, Außendiensttermine zu begleiten und persönlichen Kundenkontakt zu haben. Diese Wünsche wurden vollkommen erfüllt.

Was ist das Besondere an deinem Betrieb/deiner Hochschule?

Durch das duale System kann Theorie und Praxis perfekt verknüpft werden. Auch in der Ausbildung darf man bereits verantwortungsvolle Aufgaben bearbeiten und abteilungsübergreifende Projekte unterstützen. Dadurch lernt man das Unternehmen schneller kennen und kann Kontakte zu vielen Kollegen knüpfen.

Welche Perspektiven hast du nach der Ausbildung?

Nach der Ausbildung stehen einem alle Wege offen. Es besteht die Möglichkeit, sich ganz nach seinen Interessen zu entwickeln und weiterzubilden.

Welche Aufgaben haben dir während deiner Ausbildung besonders viel Spaß gemacht? Gab es auch Dinge, die du nicht so gerne gemacht hast?

Besonders Spaß hatte ich bei Aufgaben mit direktem Kundenkontakt. Aber auch die Einblicke in die verschiedenen Bereiche und Aufgabenfelder waren sehr spannend und lehrreich.

Wie hat man dich als Azubi behandelt? Hast du dich ausreichend betreut gefühlt?

In jeder Abteilung hat man seinen festen Ansprechpartner, mit dem ein ständiger Austausch stattfindet. Sehr positiv ist aber auch die Betreuung durch die Ausbildungsleitung. Es besteht ein vertrauensvolles Verhältnis und man erhält bei allen Belangen die volle Unterstützung.

Welche Tipps hast du für alle auf Lager, die sich auch für eine Ausbildung hier interessieren?

Es ist sinnvoll, sich beispielsweise auf der Homepage genauer über die Fiducia & GAD zu informieren. Zusätzlich gibt es eine eigenen Azubi-Homepage, auf der interessante Einblicke in die Ausbildung gegeben werden. Dadurch kann man sich nochmal ein konkreteres Bild machen.

Fiducia_GAD_Logo_CMYK

Fiducia & GAD IT AG

76227 Karlsruhe (Baden-Württemberg, Deutschland)

Wer ist eigentlich die Fiducia & GAD IT AG? Wir sind Experten für alle Themen rund um Banking und Informationstechnologie. Als IT-Dienstleister der genossenschaftlichen FinanzGruppe bieten wir speziell auf Banken zugeschnittene IT-Lösungen: vom Rechenzentrumsbetrieb über Online-Bankverfahren...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Philipp L. - Ausbildung Fiducia & GAD IT AG - Karlsruhe

Philipp L. - Ausbildung Fiducia & GAD IT AG - Karlsruhe

Wie bist du an deinen Ausbildungsplatz gekommen bzw. wie bist du zu dem Entschluss gekommen, diese Ausbildung/diesen Studiengang zu wählen? Das erste Mal bin ich während meines Schülerpraktikums mit der Fiducia & GAD IT AG in Kontakt gekommen. Außerdem hatte ich die Möglichkeit mich...

Jonas H. - Duales Studium Fiducia & GAD IT AG - Karlsruhe

Jonas H. - Duales Studium Fiducia & GAD IT AG - Karlsruhe

Wie bist du an deinen Ausbildungsplatz gekommen bzw. wie bist du zu dem Entschluss gekommen, diese Ausbildung/diesen Studiengang zu wählen? Ich bin durch ein Schülerpraktikum in der Firma auf einen Ausbildungsplatz aufmerksam geworden. - In der Schule hat mir Informatik Spaß gemacht,...