Max Radtke

Max Radtke


Lieblingsabteilung
Zentraler Kundenservice (ZKS):
Die Hauptaufgabe des ZKS ist die First-Level-Bearbeitung der Mieteranliegen. Das bedeutet, dass einerseits die Anrufe der Mieter und der Mietinteressenten entgegengenommen werden und, wenn möglich, auch inhaltlich direkt abschließend bearbeitet werden. Sollte eine direkte Bearbeitung nicht möglich sein, werden die Anliegen an die Kollegen aus den zuständigen Fach-Abteilungen weitergeleitet. Der zweite Teil der Aufgaben ist die Dokumentenbearbeitung. Auf Grund des angenehmen Verhältnisses aus Mieterkontakt und Dokumentenbearbeitung hat mir mein Einsatz im ZKS sehr gut gefallen.

Ein weiterer Grund dafür war, dass das Arbeitsklima in der Abteilung sehr angenehm war. Die Kollegen waren immer freundlich und hilfsbereit.

Gibt es besondere Azubi-Projekte?
Im Kundencenter Ratingen betreuen wir Azubis einen eigenen Bestand und übernehmen dort alle Tätigkeiten von der Vermietung über die Kundenbetreuung bis hin zu Hauswarttätigkeiten. Zur Unterstützung bei Problemen und Fragen stehen die Kollegen vor Ort mit Rat und Tat zur Seite.

Ein weiteres Projekt der Azubis war die Erstellung dieser Azubi-Website, und wir haben nun die Aufgabe, diese Seite aktuell zu halten.

Kann man den Beruf und die Freizeit gut miteinander vereinbaren?
Durch die flexiblen Arbeitszeiten kann man sich seine Zeit sehr gut einteilen und generell – abhängig von den jeweiligen Anforderungen – an den persönlichen Lebensalltag anpassen. Außerdem hat man freitags die Möglichkeit, früher Feierabend zu machen und so das Wochenende bestmöglich zu nutzen.

Bei einem guten persönlichen Zeitmanagement ist es also möglich, den Beruf und die Freizeit miteinander zu vereinbaren, sportlichen Aktivitäten nachzukommen und den Kontakt zu Freunden zu pflegen.

Immobilienkaufmann / Immobilienkauffrau

Immobilienkaufmann / Immobilienkauffrau

Immobilienkaufleute sind viel mehr als nur Immobilienmakler. Neben der Wohnraumvermittlung planen und betreuen sie Bauprojekte, arbeiten Finanzierungsmöglichkeiten aus und sind auch für die Wirtschafts- und Finanzplanung für Häuser- oder Wohnkomplexe zuständig.

LEG Immobilien SE-Logo

LEG Immobilien SE

40476 Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

                                                       - DIE LEG – GEWOHNT GUT.  Wir von der LEG geben zirka 360.000 Bewohnern in NRW ein Zuhause. Unter dem Motto "LEG – gewohnt gut." bieten wir den Mietern unserer Wohnungen ein reichhaltiges Serviceprogramm mit...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Marie Kahmann - Ausbildung LEG Immobilien SE - Düsseldorf

Marie Kahmann - Ausbildung LEG Immobilien SE - Düsseldorf

Vermietung. In dieser Abteilung hat mich vor allem begeistert, dass ich sehr schnell eigenständig arbeiten konnte. Ich wurde sozusagen ins kalte Wasser geschmissen und durfte schon am ersten Tag Aufgaben alleine bearbeiten. Ich beantwortete Anfragen der Interessenten telefonisch, um dann...

Pia - Industriekauffrau - Ausbildung Nehlsen-Gruppe - Bremen

Pia - Industriekauffrau - Ausbildung Nehlsen-Gruppe - Bremen

Wo ist die Zeit nur geblieben? Vier Monate waren wir Auszubildende aus dem 1. Lehrjahr in unseren ersten Abteilungen und nun stand schon zum ersten Mal der Abteilungswechsel an. Erst einmal will ich euch aber noch etwas über meine erste Abteilung berichten, den Vertriebsaußendienst.