Marcel-Marino Albrecht

Marcel-Marino Albrecht


Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich?

Kommisionierung, Prüfung des Wareneingangs nach Qualität, Quantität und Beschaffenheit. WE-Einlagerung, Umlagerung. Im SAP System Ware Umlagern, Wareneingang quittieren und buchen. Den Kunden die Ware rausbringen und für die Sauberkeit im Lager sorgen.

Was ist das Besondere an deinem Betrieb?

Die Aufstiegsmöglichkeiten. Der Betrieb steht für Qualität und ist als Technologieführer Trendsetzend.

Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden?

Der Beruf ist Zukunftsorientiert und wird in der Wirtschaft immer populärer. Der Beruf ist sehr vielseitig und man lernt jeden Tag etwas neues dazu.

Welche Aufgaben gefallen dir besonders?

Kommisionieren, umlagern und im SAP System arbeiten.

Wie lange dauert deine Ausbildung und unter welchen Voraussetzungen ist eine Verkürzung möglich?

Fachkraft für Lagerlogistik dauert im Regelfall 3 Jahre. Auf 2,5 Jahre kann man die Ausbildung verkürzen, wenn die Noten in der Berufsschule entsprechend stimmen und der Betrieb / die IHK zugestimmt haben.

Welche schulischen und persönlichen Voraussetzungen sollten für den Beruf vorhanden sein?

Für die Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik, benötigt man mindestens einen Hauptschulabschluss. Sich vor Körperlich betonter Arbeit, sollte man sich nicht scheuen. Ein räumliches und logisches Denkvermögen, sollte Voraussetzung sein.

Wie ist der Unterricht beim Bildungspartner (Berufsschule, Hochschule) organisiert und welche Fächer sind besonders wichtig?

Der Unterricht ist sehr geregelt gestaltet. In 3 Jahren Unterricht, hat man 12 Lernfelder, die dem Berufsausbildungsrahmenplan entsprechend angepasst werden. Die Lernfelder sind besonders wichtig.

Welche Perspektiven hast du nach der Ausbildung?

Nach meiner Ausbildung, habe ich die Möglichkeit mich weiterzubilden. Des weiteren besteht die Chance bei Sto übernommen zu werden.

Mir gefällt besonders

  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Interne Aufstiegschancen bei Sto SE & Co. KGaA
  • Abwechslungsreicher Arbeitsablauf
Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Fachkräfte für Lagerlogistik arbeiten in Industrie- und Handelsbetrieben sowie bei Speditionen. Sie lagern, kontrollieren, kommissionieren und versenden Güter unterschiedlichster Art. -

Sto SE & Co. KGaA-Logo

Sto SE & Co. KGaA

35398 Gießen (Hessen, Deutschland)

Arbeiten bei Sto Unsere Erfolgsgeschichte begann 1955 in Stühlingen. Ende 2018 ist Sto als ein international führender Hersteller von Produkten und Systemen zur Beschichtung von Gebäuden mit 49 Tochtergesellschaften in 36 Ländern rund um den Globus vertreten.

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Tobias T. - Duales Studium Fiducia & GAD IT AG - Karlsruhe

Tobias T. - Duales Studium Fiducia & GAD IT AG - Karlsruhe

Wie bist du an deinen Ausbildungsplatz gekommen bzw. wie bist du zu dem Entschluss gekommen, diese Ausbildung/diesen Studiengang zu wählen? Vor meiner Zeit bei der Fiducia & GAD habe ich bereits eine Ausbildung zum Bankkaufmann absolviert, wodurch mir das Unternehmen schon bekannt war.