Duales Studium zum Fluglotsen (w/m/d)

DFS Deutsche Flugsicherung GmbH

63225 Langen (Hessen)
01.03.2025
Ausbildungsintegrierendes duales Studium
  • Beruf:
    Fluglotse (B.Sc.) Fluglotse (B.Sc.)
  • Zusätzlicher Beruf:
    Fluglotse / Fluglotsin Fluglotse / Fluglotsin
  • Bewerbungsfrist:
    bis 30.08.2024
  • Mindestabschluss:
    Allgemeine Hochschulreife
  • Freie Ausbildungsplätze:
    10
  • Auch geeignet für:
    • Umschüler*innen
    • Studienabbrecher*innen
  • Dauer:
    3 Jahre
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-326545
DFS Deutsche Flugsicherung GmbH
DFS Deutsche Flugsicherung GmbH © DFS Deutsche Flugsicherung GmbH

Duales Studium zum Fluglotsen (w/m/d)


Haben Sie sich schon mal gefragt, wer sich um Ihre Sicherheit kümmert, während Sie im Flugzeug sitzen? Unsere Fluglotsinnen und Fluglotsen sorgen dafür, dass die Flugzeuge am Himmel bei Tag und bei Nacht immer ausreichend Abstand zueinander halten. Im direkten Funkkontakt mit den Pilotinnen und Piloten weisen den sicheren Weg durch den Luftraum. Und jetzt brauchen wir Unterstützung für unser Team!

Erhalten Sie eine Doppelqualifikation aus Fluglotsenausbildung und BWL-Hochschulstudium mit dem Fokus Luftverkehr. Als Dualer Student zum Fluglotsen* erwerben Sie im englischsprachigen Studiengang Air Traffic Management einen Bachelor-Abschluss. An unserer Flugsicherungsakademie bilden wir Sie zum Fluglotsen* aus. Nach Ihrer Ausbildung sichern Sie den Luftverkehr am Himmel über Deutschland. So bringen Sie Millionen von Flugpassagieren sicher an ihr Ziel.

Ablauf des Dualen Studiums

Die ersten drei Semester verbringen Sie abwechselnd in den Theoriephasen an der Hochschule in Worms und in den Praxisphasen am Flugsicherungscampus in Langen. Im Anschluss beginnt Ihre Ausbildung zum Fluglotsen* an der Flugsicherungsakademie in Langen. Diese Ausbildungszeit beträgt weitere knapp drei Jahre. Während der Ausbildung schreiben Sie Ihre Bachelorarbeit.

Nach insgesamt rund 4,5 Jahren sind Sie am Ziel. Sie haben Ihre Ausbildung zu Fluglotsen* abgeschlossen und parallel einen Bachelor-Abschluss erworben.

Ihre Perspektive nach dem Dualen Studium

Wir bilden Sie aus, um Sie zu übernehmen. Sie arbeiten anschließend in Ihrem Traumjob als Fluglotse*. Ihr Vorteil ist, dass Sie innerhalb kürzester Zeit zwei Abschlüsse erwerben.

Einige unserer Fluglotsen* werden im Laufe Ihres Berufslebens Supervisor (eine Art Schichtleiter), Coach für Fluglotsen-Azubis oder arbeiten in anderen DFS-Fachbereichen wie z.B. der Flugroutenplanung mit. Diese Karrierewege stehen allen Fluglotsen* offen. Die zusätzliche Erfahrung aus der Studienzeit kann für unsere dualen Studenten aber von Vorteil sein.

Ihre Benefits

Erreichen Sie innerhalb kürzester Zeit zwei Abschlüsse – veredeln Sie die Fluglotsenlizenz mit einem Bachelor

Gewinnen Sie einen vertieften Einblick in das System Luftfahrt und der BWL – profitieren Sie von den verschiedenen Perspektiven auf unser tägliches Business

 Vernetzen Sie sich bereits in der Hochschulphase mit anderen Studierenden unserer Systempartner in der Luftfahrt (z.B. angehende Piloten)

Sollten Sie eine der beiden Ausbildungen nicht erfolgreich beenden, können Sie die andere fortsetzen/ abschließen. Sie verfügen also über eine Art „doppelten Boden“

 Verantwortungsvolle Aufgaben von Anfang an und gelebter Teamgeist zwischen den Azubis und ihren Ausbilderinnen und Ausbildern aus der Praxis

Breites Sport- und Freizeitangebot am Campus Langen (Betriebssportverein, Fitnessstudio, Fußball-Kunstrasenplatz mit Flutlicht, Grillplatz, Tischkicker, Billardtisch)

Eine sichere Perspektive für Ihr ganzes Berufsleben

Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche im Rhein-Main-Gebiet und zusätzliches Wohngeld sowie ein vergünstigtes "Deutschlandticket" für derzeit 34,30 EUR / Monat

Ihre Vergütung

 ca. 1.200 Euro brutto/ Monat in den ersten 3 Semestern (inkl. Wohngeldzuschuss)

 ca. 1.600 Euro brutto/ Monat während der Ausbildung an der Flugsicherungsakademie (inkl. Wohngeldzuschuss)

 ca. 4.000 Euro brutto/ Monat während des On-the-Job-Training an der Niederlassung / ihrem späteren Übernahmestandort

 Urlaubs- und Weihnachtsgeld gibt es „on top“, die Semestergebühren übernehmen wir

Das zeichnet Sie aus

Sie haben Ihre allgemeine Hochschulreife (Abitur) mit überdurchschnittlichen Leistungen erworben, sind nicht älter als 24 Jahre und haben zum Zeitpunkt Ihrer Bewerbung noch keine andere Erstausbildung begonnen

Sie können sich sicher in Englisch verständigen

Sie haben Spaß an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen und Freude an wissenschaftlichem Denken und Arbeiten

Sie sind medizinisch z.B. in puncto Seh- und Hörvermögen geeignet

Auswahlverfahren & Bewerbung

Zunächst durchlaufen Sie das gleiche Auswahlverfahren wie die Bewerberinnen und Bewerber für die Ausbildung zum Fluglotsen*. Anschließend folgt ein „persönliches Bewerbungsgespräch“ konkret für das Duale Studium. Hier wollen wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Motivation für das Duale Studium beleuchten. Bei positivem Verlauf erhalten Sie eine Studienempfehlung von der DFS. Mit dieser bewerben Sie sich bei der Hochschule Worms. Die finale Auswahlentscheidung trifft die Hochschule Worms.

Ihre Bewerbung

Mehrere tausend sicher durchgeführte Flüge täglich – für uns immer wieder ein Grund für Begeisterung und die Bestätigung, dass unser Job wichtig ist. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – „Cleared for take-off“!

Sie können sich ganzjährig bewerben.

Bewerben Sie sich bis zum 31. Januar 2024 für den Studienstart im Oktober 2024!.

Falls du Interesse hast aber die DFS erstmal noch ein bisschen besser kennenlernen möchtest: Dann komm einfach am 08.06.2024 zu unserem DFS Recruiting Day auf dem Campus in Langen und stell deine Fragen an die Spezialistinnen und Spezialisten vor Ort. Zur Anmeldung und für nähere Informationen hier entlang: Karriere bei der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH – Recruitingday 2024 (dfs-recruitingday.de)

Duales Studium zum Fluglotsen (w/m/d)
Duales Studium zum Fluglotsen (w/m/d) © DFS Deutsche Flugsicherung GmbH
Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.
Wie kommen Flugzeuge sicher ans Ziel? - 1 Tag lang Fluglotse mit Tomatolix
Wie kommen Flugzeuge sicher ans Ziel? - 1 Tag lang Fluglotse mit Tomatolix
DFS Deutsche Flugsicherung | Weil der Himmel uns braucht
DFS Deutsche Flugsicherung | Weil der Himmel uns braucht
Fluglotse werden // Auswahlverfahren und Ausbildung
Fluglotse werden // Auswahlverfahren und Ausbildung
  • Beruf:
    Fluglotse (B.Sc.) Fluglotse (B.Sc.)
  • Zusätzlicher Beruf:
    Fluglotse / Fluglotsin Fluglotse / Fluglotsin
  • Bewerbungsfrist:
    bis 30.08.2024
  • Mindestabschluss:
    Allgemeine Hochschulreife
  • Freie Ausbildungsplätze:
    10
  • Auch geeignet für:
    • Umschüler*innen
    • Studienabbrecher*innen
  • Dauer:
    3 Jahre
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-326545
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Motivationsschreiben

Wir bitten um ein Motivationsschreiben mit Ihren Beweggründen für das Duale Studium.

Mit bewerbung2go kannst du deine Bewerbungs­unterlagen erstellen.

63225 Langen (Hessen)
Team Bewerbermanagement
Team Bewerbermanagement
Fluglotsen-Ausbildung