Voraussetzungen für das duale Studium Bachelor of Arts BWL - Finanzdienstleistungen?

Für das Studium solltest Du folgende Eigenschaften mitbringen:

  • die allgemeine oder die fachgebundene Hochschulreife
  • wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Interesse an Mathematik und Zahlen
  • Kundenorientierung
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Leistungsbereitschaft
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit

Bildungsweg

Duales Studium

Empfohlener Schulabschluss

Allgemeine Hochschulreife

Ausbildungsdauer

3 Jahr(e)

Kaufmännische Berufe – Ausbildung bei Brillux
Kaufmännische Berufe – Ausbildung bei Brillux
FIBO Messe 2016 in Köln - Duales Studium, Interview Studentin Tessa
FIBO Messe 2016 in Köln - Duales Studium, Interview Studentin Tessa
Annika Schmittmann, duales Bachelor Studium
Annika Schmittmann, duales Bachelor Studium
Kim Leonie Kleifges, duales Bachelor Studium Dienstleistung
Kim Leonie Kleifges, duales Bachelor Studium Dienstleistung
The future is exciting. Ready? - Vincenzo zeigt vollen Einsatz
The future is exciting. Ready? - Vincenzo zeigt vollen Einsatz
The future is exciting. Ready – Beste Aussichten für Deborah
The future is exciting. Ready – Beste Aussichten für Deborah

Was macht ein Absolvent Bachelor of Arts BWL - Finanzdienstleistungen?

Der Studiengang Finanzdienstleistungen will die Absolventinnen und Absolventen über die studiengangsübergreifenden Zielsetzungen hinaus auf eine qualifizierte berufliche Tätigkeit in Bankbetrieben, Versicherungsunternehmen, Fondsgesellschaften, Beratungs- und Vermittlungsbetrieben sowie in den Finanzabteilungen von Betrieben beliebiger Branchen vorbereiten. Sie sollen lernen, das den neuesten wissenschaftlichen Erkennt­nissen entsprechende betriebswirtschaftliche Instrumentarium unter Beachtung rechtlicher und gesamtwirtschaftlicher Rahmenbedingungen und Entwick­lungen zur Lösung prakti­scher Probleme, vornehmlich aus der Branche der Finanzdienstleistungen, anzuwenden.

Die Absolventinnen und Absol­venten sollen die Betriebs­abläufe in ihrem Zusammenhang erkennen und beurteilen sowie Problemlösungen erarbeiten können. Sie sollen darauf vorbereitet werden, in unterschiedlichen betriebswirtschaftlichen Funktionsbereichen Fach- und Führungsaufga­ben in mittle­ren und gehobenen Managementebenen zu übernehmen und auch in internationalen Geschäftsbeziehungen des Unterneh­mens Aufgaben und Verantwortung wahrzunehmen.

Inhalte des dualen Studiums

Während Deines Studiums lernst Du folgende Inhalte:

  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Grundlagen der betriebswirtschaftlichen Finanzlehre
  • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre
  • Methoden für Verkaufs- und Telefongespräche sowie Präsentationen
  • Sozial- und Methodenkompetenzen
  • Mathematik und Statistik
  • Bereiche des Managements
  • Bilanzierung und Controlling
  • Entwicklung und Ausarbeitung von Anlagen- und Finanzierungskonzepten
  • Erstellung von Risikoanalysen, Ratings und Bonitätsprüfungen

Wie gut passt das duale Studium Bachelor of Arts BWL - Finanzdienstleistungen zu dir?

Wenn du in deinem Beruf gerne Karriere machen möchtest, ist der Beruf Bachelor of Arts BWL - Finanzdienstleistungen genau der richtige für dich.
Wenn du nicht studieren möchtest, könnten andere Berufe besser zu dir passen.

Hilfreiche Fähigkeiten

  • Überzeugungskraft
  • Arbeitsgenauigkeit

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Bachelor of Arts BWL - Bank

Bachelor of Arts BWL - Bank

308 freie Ausbildungsplätze

Analyse, Gestaltung, Führung der wirtschaftlichen Entwicklung eines Unternehmens. Aufgaben in den Bereichen Marketing, Controlling, Steuerwesen, Bankwesen, Materialwesen und Operations Research.

Duales Studium
Bachelor of Arts BWL - Versicherung

Bachelor of Arts BWL - Versicherung

2732 freie Ausbildungsplätze

Kunden im Außendienst akquirieren und beraten, Versicherungsleistungen verkaufen und Kunden vom Vertragsabschluss bis zur Schadensregulierung betreuen.

Duales Studium
Diplom-Finanzwirt

Diplom-Finanzwirt

1300 freie Ausbildungsplätze

Diplom-Finanzwirte haben umfangreiche Kenntnisse im Bereich des Steuerwesens und des Allgemein- und Steuerrechts. Sie sind somit vielseitig einsetzbar und können unterschiedliche Aufgaben in der Steuerverwaltung übernehmen.