Logo - Kurt Eberle GmbH & Co. KG
Kurt Eberle GmbH & Co. KG Kurt Eberle GmbH & Co. KG

Zerspanungsmechaniker m/w/d Fachrichtung Drehautomatensysteme

75449 Wurmberg
01.09.2020
Duale Ausbildung

Zerspanungsmechaniker m/w Fachrichtung Drehautomatensysteme

Wenig Handarbeit, dafür viel Technik- und Computereinsatz bestimmen heute die industrielle Herstellung von Metall- oder Kunststoffteilen. Das gilt auch für die Zerspanungsmechaniker/-innen. In der einjährigen beruflichen Grundbildung wird u.a. die Handhabung von allgemeinen Werkzeugmaschinen wie Dreh-, Fräs- und Schleifmaschinen vermittelt. Anschließend erfolgt bei EBERLE die Festlegung auf die Fachrichtung Automatendrehtechnik.

Hier ist Tempo Trumpf! Zerspanungsmechaniker programmieren dazu die Drehautomaten, die Präzisionsteile in großen Stückzahlen und höchster Genauigkeit produzieren.

Ob Düsen für Einspritzpumpen, Kolben für das Automatikgetriebe oder winzige Rädchen für eine Modelleisenbahn - ohne Präzisionsdrehteile dreht sich nichts.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Guter Realschul- oder Hauptschulabschluss
  • Gute Noten in den Fächern Mathematik, Physik und Technik
  • Engagement und Interesse an technischen Zusammenhängen
  • Technisches Verständnis, handwerkliches Geschick und Ausdauer
  • Sorgfältiges und genaues Arbeiten
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen

Bitte bewerben Sie sich für den Ausbildungsbeginn 2020 bevorzugt per E-Mail.

Unsere Ausbildungsquote liegt bei rund 10%. Regelmäßig befinden sich 18 Jugendliche in der Ausbildung, 14 davon im gewerblichen Bereich, die bei erfolgreichem Abschluss in ein Beschäftigungsverhältnis übernommen werden.

Für unser Engagement im Bereich der Ausbildung wurden wir bereits mehrfach von der Agentur für Arbeit sowie von der Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald ausgezeichnet. Wir sehen uns verpflichtet, junge Menschen auf das Berufsleben gut vorzubereiten und garantieren eine fundierte, praxisnahe und fachliche Ausbildung. Dabei spielt nach wie vor die soziale und die menschliche Komponente eine wichtige Rolle.

Während der Ausbildung bieten wir unseren Auszubildenden neben einer guten Ausbildungsvergütung, zahlreiche Highlights. So steht zu Beginn der Ausbildung bei der Kurt Eberle GmbH & Co. KG der alljährliche Auszubildendenausflug auf dem Programm, bei welchem sich die neuen sowie die bestehenden Auszubildenden aus dem kaufmännischen als auch gewerblichen Bereich besser kennenlernen lernen können, um den Einstieg in das Berufsleben sowie die Einbindung in unser Team so angenehm wie möglich zu gestalten. Darüber hinaus organisieren wir regelmäßig in Zusammenarbeit mit unseren Auszubildenden Firmenbesichtigungen, Weiterbildungen sowie unsere alljährliche Auszubildendenweihnachtsfeier.

KONTAKT

Ansprechpartner:
Simone Temeschinko
Telefon 07044-454-0
Fax 07044-454-299
bewerbungen@eberle-technik.de

Kontaktdaten:
Kurt EBERLE GmbH & Co. KG
Im Welschen Feld 1-3
75449 Wurmberg

GRA_2284
GRA_2284 © Kurt Eberle GmbH & Co. KG
Stellendetails:
  • Attraktive Vergütung
  • Gute Azubi-Gemeinschaft
  • Hohe Übernahmequote
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AUBI-plus!

Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Smart-Bewerbung (ohne Anschreiben)
  • Video
  • AUBI-plus Bewerbungsmanager
  • Postbewerbung

Kurt Eberle GmbH & Co. KG

75449 Wurmberg
Metall-, Maschinen- und Anlagenbau 2 Stellen am Standort
Frau Simone Temeschinko

Frau Simone Temeschinko

Sekretariat der Geschäftsleitung / Leitung kfm. Ausbildung
07044 454-110
E-Mail anzeigen
Nach oben