Ausbildung zum/zur Kreissekretär/-in (Beamtenlaufbahn) | Nachwuchstalente (m/w/d) für den Kreis Düren 2022

Kreisverwaltung Düren

52348 Düren
Duale Ausbildung

Derzeit kannst du dich nicht auf diese Anzeige bewerben, da die Bewerbungsfrist abgelaufen ist.
Schalte deinen Suchbot und wir informieren dich automatisch, wenn der Bewerbungszeitraum startet.

Über uns – Gemeinsam für die Menschen im Kreisgebiet

Der Kreis Düren steht mit mehr als 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als modernes Dienstleistungsunternehmen den rd. 270.000 Bürgerinnen und Bürgern in 15 kreisangehörigen Städten und Gemeinden mit Rat und Tat zur Seite. Im Rahmen der kommunalen Daseinsvorsorge nehmen wir vielfältige Aufgaben u. a. aus den Bereichen Bevölkerungs-, Umwelt- und Tierschutz, Bildung, Kreisentwicklung und Wirtschaftsförderung, Gesundheitsdienst, Führerscheinwesen, Leistungen nach den Sozialgesetzbüchern z. B. für Kinder, Jugendliche, Pflegebedürftige und Arbeitssuchende im Kreis Düren wahr. Bei unserer Arbeit orientieren wir uns an den Leitsätzen des Kreises, unterstützen einander hierarchieübergreifend fachlich und persönlich und sorgen so für ein starkes WIR-Gefühl um unserem Auftrag gerecht zu werden. Im Zuge der Wachstumsoffensive 300.000 + gestalten wir konsequent einen attraktiven Lebensraum mit z. B. kostenlosen Kita-Plätzen, bezahlbarem Wohnraum, neuen Arbeitsplätzen und zahlreichen Freizeit-, Kultur- und Erholungsangeboten.

Ihre Vorteile bei uns

  • geregelte Arbeitszeiten, die flexibel gestaltet werden können
  • die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf
  • die grds. Möglichkeit zur Teilnahme an der Mobilen Arbeit
  • vielfältige Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • verschiedene Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • moderner Fuhrpark mit Elektro- und Wasserstofffahrzeugen sowie E-Rädern
  • Strategie "Digitale Verwaltung 2025" – E-Akte
  • eine Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse

Ihr Profil

  • Einstellungsvoraussetzung: mindestens Fachoberschulreife
  • Es handelt sich um eine duale Ausbildung im Beamtenverhältnis der Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt
  • Daher gilt eine gesetzliche Beschränkung auf Angehörige der EU-Staaten oder eines Drittstaates, dem vertraglich Anspruch auf Anerkennung von Berufsqualifikationen eingeräumt ist. Des Weiteren darf zum Zeitpunkt des Ausbildungsbeginns grundsätzlich das 40. Lebensjahr noch nicht vollendet sein.



Persönliche Informationen zu diesem Angebot gibt's beim

Aktionstag "KreisKarriere 2022"

Der Termin wird in Kürze auf unserer Homepage bekannt gegeben.



Die Ausbildung

  • Einstellungstermin: 01.08.2022
  • Dauer: zwei Jahre
  • Theorie und Praxis wechseln sich ab (2 Schultage/Woche)
  • Theoretischer Teil: Studieninstitut für kommunale Verwaltung Aachen
  • Fachpraktischer Teil: Kreis Düren
    • In der Praxis werden fünf verschiedene Fachämter durchlaufen z.B. Straßenverkehrsamt, Kämmerei, Hauptamt, Amt für Schule, Bildung und Integration, Umweltamt u.v.m.

Während der Ausbildung belohnt der Kreis Düren Engagement und gute Leistungen und bietet im Rahmen einer Personalentwicklungsmaßnahme die Möglichkeit eines Aufenthalts im Partnerkreis Dorchester County, USA.


Der Kreis Düren hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Daher sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Gleiches gilt für schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber.

Ebenfalls sind Bewerberinnen und Bewerber mit Zuwanderungsgeschichte ausdrücklich erwünscht.

Für alle ausgeschriebenen Ausbildungsmöglichkeiten sind gute deutsche Sprachkenntnisse Voraussetzung.

Kontakt

Ausbildungsleitung
Frau Nicole Sutter | Fon 0 24 21.22-10 10 120 | amt10@kreis-dueren.de
Hauptamt
Frau Elisa Nierbeck | Fon 0 24 21.22-10 10 122 | amt10@kreis-dueren.de
Stellendetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
52348 Düren
Öffentlicher Dienst, Verwaltungen und Kammern 5 Angebote am Standort
Frau Nicole Sutter

Frau Nicole Sutter

02421/22-2480
E-Mail anzeigen