Hochschule Fresenius gem. GmbH

Ausbildung zum Biologisch-Technische Assistenten (BTA) (m/w/d) an der Hochschule Fresenius

65510 Idstein
01.09.2020
Schulische Ausbildung

AUSBILDUNG ZUM BIOLOGISCH-TECHNISCHEN ASSISTENT

AN DER HOCHSCHULE FRESENIUS

Jede Form von Leben, alles, was in der Natur wächst und gedeiht, ist Gegenstand der Biologie. Ob Bakterien, Pflanzen, Tiere oder Menschen – die Biologie beschreibt jedes Lebewesen und untersucht, wie es sich in seiner Umwelt verhält. Biologisch-Technische Assistenten (BTA) sind dem Leben auf der Spur, beobachten, messen, nehmen Proben und führen Versuche durch. Sie unterstützen Naturwissenschaftler bei ihrer Arbeit und sind in der Nahrungs-, Pflanzenschutzmittel- oder Pharmaindustrie sowie in der medizinischen Diagnostik oder der Kriminaltechnik tätig.

Beginn Wintersemester
Gebühren 380,00 € monatlich

Sie verbringen ebenso viel Zeit in unseren Hörsälen wie in unseren Laboren. Sie erwerben biologisches, chemisches und mathematisches Wissen sowie praktische Fertigkeiten für einen sicheren Umgang im Labor.

Schwerpunkte Ihrer theoretischen Ausbildung bilden die
  • Biochemie
  • Physiologie
  • Immunologie
  • Mikrobiologie
  • Molekularbiologie

Dank der vielen Innovationen in den letzten 30 Jahren auf den Gebieten der Molekularbiologie und Bioanalytik kann die Biologie heute auch Antworten auf molekularer Ebene geben.

Wir vermitteln Ihnen Wissen rund um den molekularen Aufbau Ihrer Umwelt. Wo begegnen uns Moleküle im Alltag und wie sehen sie aus? Wie können wir sie nutzen und wo finden wir sie? Schaden sie uns und wie können wir uns vor ihnen schützen? Unser Ziel ist es, dass Sie ein Bewusstsein für den molekularen Aufbau der Dinge, die uns umgeben, entwickeln. Darüber hinaus gilt es zu verstehen, dass durch das Design von Molekülen Werte und Nutzen für uns Menschen geschaffen werden. Dabei geht es auch darum, den Begriff der Nachhaltigkeit in Ihrem naturwissenschaftlichen Denken und Handeln zu verankern. Sie lernen, Moleküle auf unterschiedliche Weise zu synthetisieren und mittels verschiedener Methoden in der Umwelt nachzuweisen. Dabei legen wir besonderen Wert auf das Verständnis der Struktur-Eigenschaftsbeziehungen von Molekülen. Modernste Analysenmethoden und -geräte unterstützen Ihren Lernprozess.

Die Ausbildung zum Biologisch-Technischen Assistenten weist einen hohen Theorie-Anteil auf. Damit erlangen Sie ein breit gefächertes Wissen, das Sie optimal auf den Berufseinstieg und Ihre weitere Karriere vorbereitet. Aber auch Ihre praktische Ausbildung erfolgt auf höchstem Niveau: In unseren Laborräumen warten hochmoderne Analysegeräte auf dem aktuellen Stand der Technik auf Sie. Wir blicken dabei auf eine lange Lehrtradition zurück – seit 1848 bilden wir erfolgreich junge Menschen aus: Heute zum Biologisch-Technischen Assistenten, aber auch zum Bachelor oder Master of Science. Wir stehen für eine durchlässige Lehre.

Gemessen an der zur Verfügung stehenden Laborfläche gehört die Hochschule zu den am besten ausgestatteten Deutschlands. In Kooperation mit dem Messtechnikhersteller Analytik Jena wurde ein gemeinsames Laboratorium für Wasser-, Umwelt-, Lebensmittel- und Pharmaanalytik errichtet. Ein Labor für Praktika (Genetik, Molekularbiologie und Bioanalytik), ein Zellkulturlabor und viele weitere Laborräume mit hochmoderner Ausstattung bieten Ihnen viel Platz zum Lernen und Forschen.

Stellendetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website

Hochschule Fresenius gem. GmbH

65510 Idstein
Universitäten, Schulen und Hochschulen 44 Angebote am Standort

Ausbildungsberatung

Ausbildungsberatung
0800 724 58 34
E-Mail anzeigen