Ausbildungsvorbereitung Chance plus Industriemechanik 2024 (w/m/d)

Deutsche Bahn

36037 Fulda
01.10.2024
Duale Ausbildung
  • Beruf:
    Industriemechaniker / Industriemechanikerin Industriemechaniker / Industriemechanikerin
  • Bewerbungsfrist:
    offen
  • Mindestabschluss:
    Hauptschulabschluss
  • Freie Ausbildungsplätze:
    Freie Plätze vorhanden
  • Dauer:
    3,5 Jahre
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    350704
Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen jedes Jahr deutschlandweit etwa 250 motivierte Teilnehmer:innen für das Berufsvorbereitungsprogramm „Chance plus“. Egal welchen Hintergrund du mitbringst, wir machen dich fit für die Berufsausbildung. Mit „Chance plus“ hast du sehr gute Aussichten auf einen Ausbildungsplatz oder Direkteinstieg.

Wenn du deinen Schulabschluss (bald) in der Tasche hast, motiviert bist, aber für dieses Jahr noch keine Ausbildung gefunden hast, dann bereite dich gemeinsam mit uns auf deine Ausbildung vor. Zum 1. Oktober 2024 suchen wir dich für die Ausbildungsvorbereitung Chance plus Industriemechanik 2024 (w/m/d) bei der Fahrzeuginstandhaltung in Fulda. Wie bei einer Berufsausbildung wechselst du zwischen praktischer Arbeit vor Ort und theoretischem Unterricht.

Das erwartet dich:

  • Dein Arbeitsbereich umfasst die Montage, Inbetriebnahme und Instandhaltung von Eisenbahntechnik
  • Du lernst die Metallbearbeitung mit Werkzeugen und Maschinen kennen – dazu gehört das Drehen, Schweißen, Bohren und Fräsen
  • Die fachkundige Wartung und Reparatur unserer Anlagen und Schienenfahrzeuge steht im Fokus
  • Bei der Wartung und Instandhaltung unserer Fahrzeuge hilfst du z. B. beim Austausch von Bremsblöcken oder bei der Reparatur von Türschäden

Dein Profil:

  • Die Schule hast du (bald) beendet, aber bisher noch keinen Ausbildungsplatz gefunden
  • Du hast noch keine Berufsausbildung abgeschlossen und bist bei der Agentur für Arbeit „ausbildungsplatzsuchend“ gemeldet
  • Wechselnde Arbeitszeiten sind für dich okay, denn du bist flexibel
  • Außerdem arbeitest du gerne im Team und magst unterschiedliche Aufgaben
  • Deine Deutschkenntnisse entsprechen mindestens dem Sprachniveau B1

Beachte:

Wir haben Interesse daran, Geflüchtete einzustellen. Unsere Einstiegsqualifizierung unterstützt eine individuelle Integration in Arbeit und Leben in Deutschland.

Benefits:
  • 396 Euro monatliche Qualifizierungsunterstützung.* Entgeltbeträge sind gültig ab dem 01.01.2022.
  • Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung.
  • Ein persönlicher Ansprechpartner im Betrieb und ein Sozialpädagoge begleiten Dich in allen Bereichen während des Programms.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.



Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.
Was ist dir wichtig? | Die Arbeitgeberin Deutsche Bahn fragt nach
Was ist dir wichtig? | Die Arbeitgeberin Deutsche Bahn fragt nach
Ausbildung Zugverkehrssteuerer (w/m/d) bei der Deutschen Bahn | Max
Ausbildung Zugverkehrssteuerer (w/m/d) bei der Deutschen Bahn | Max
Chance plus – Berufsvorbereitungsprogramm der Deutschen Bahn
Chance plus – Berufsvorbereitungsprogramm der Deutschen Bahn
Duales Studium für Elektrotechnik bei der Deutschen Bahn | Justin
Duales Studium für Elektrotechnik bei der Deutschen Bahn | Justin
  • Beruf:
    Industriemechaniker / Industriemechanikerin Industriemechaniker / Industriemechanikerin
  • Bewerbungsfrist:
    offen
  • Mindestabschluss:
    Hauptschulabschluss
  • Freie Ausbildungsplätze:
    Freie Plätze vorhanden
  • Dauer:
    3,5 Jahre
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    350704
  • vollständige Bewerbungsunterlagen

Mit bewerbung2go kannst du deine Bewerbungs­unterlagen erstellen.

36037 Fulda