Ausbildung Zugverkehrssteuerer - Fachwirt:in für den Bahnbetrieb 2025 (w/m/d)

Deutsche Bahn

82362 Weilheim in Oberbayern
01.08.2025
Duale Ausbildung
  • Beruf:
    Fachwirt / Fachwirtin für den Bahnbetrieb Fachwirt / Fachwirtin für den Bahnbetrieb
  • Bewerbungsfrist:
    offen
  • Mindestabschluss:
    Fachhochschulreife
  • Freie Ausbildungsplätze:
    Freie Plätze vorhanden
  • Dauer:
    auf Anfrage
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    370557
Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen jedes Jahr deutschlandweit über 5.000 Auszubildende in 50 Berufen, die mit uns gemeinsam noch besser werden wollen.

Ein Studium ist zu theoretisch und passt doch nicht ganz zu dir. Du suchst aktuell nach einer Alternative, bei der du sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten hast. Wir bieten dir zum Ausbildungsstart am 1. September 2025 die 2-jährige Ausbildung zum:zur Eisenbahner:in in der Zugverkehrssteuerung (w/m/d) an. Nach deiner praxisorientierten Ausbildung kannst du dich in zwei Jahren zum:zur Fachwirt:in für den Bahnbetrieb weiterqualifizieren und erreichst damit ein gleichwertiges Bachelor-Niveau.

Die Ausbildung zum Zugverkehrssteuerer (w/m/d) findet bei der DB InfraGO AG am Standort Weilheim (Oberbayern) statt. Die Berufsschule befindet sich in Landshut - eine Unterkunft wird gestellt

In der Ausbildung sitzt du in einer der zahlreichen Steuerungszentralen der Bahn (genannt: „Stellwerk“) und erlernst folgende Tätigkeiten: Du beobachtest und steuerst mit technischer Unterstützung, z. B. in Form von Bildschirmen oder Anzeigetafeln, den Zugverkehr, damit die Züge den richtigen Weg abfahren. Du entscheidest, wann die Züge anhalten, fahren oder auch überholen sollen. Du bedienst und stellst Weichen sowie Lichtsignale und nimmst damit Einfluss auf den Zugverkehr. Darüber hinaus bist du „über Funk“ in Kontakt mit den Lokführer:innen, um sie über Änderungen zu informieren. Dein Ziel ist es, für einen sicheren und reibungslosen Zugverkehr zu sorgen.

Das erwartet dich in deiner Ausbildung:

  • Du machst dich mit dem Arbeiten auf einem Stellwerk vertraut
  • Das Kennenlernen und Bedienen unterschiedlicher Stellwerkstechniken
  • Grundlagen des Eisenbahnbetriebs und das Zusammenwirken aller Beteiligten
  • Du lernst, Fahrstraßen (Fahrweg, Weichen, Signale) für Züge richtig einzustellen und so z. B. eine sichere, pünktliche sowie reibungslose Ein- und Ausfahrt aus einem Bahnhof zu ermöglichen
  • Die Kommunikation und Koordination mit Kolleg:innen im Stellwerk, Lokführer:innen und Leitstellen gehören zu deinem Arbeitsalltag

Deine Aufgaben nach deiner Weiterqualifizierung:

  • Du bist z. B. als Teamleiter:in für das Koordinieren des Fahrplans und die Steuerung von Notfallsituationen zuständig
  • Dein gesammeltes Wissen kannst du u. a. als Praxistrainer:in an zukünftige Nachwuchskräfte weitergeben
  • Außerdem gibt es viele weitere Optionen für deine Zukunft

Dein Profil:

  • Du hast dein (Fach-)Abitur erfolgreich abgeschlossen und bist bzw. warst bis vor Kurzem an einer Fach- oder Hochschule immatrikuliert
  • Deine konzentrierte und zuverlässige Arbeitsweise zeichnet dich aus
  • Du übernimmst gerne Verantwortung und triffst auch Entscheidungen
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit sind für dich selbstverständlich

Benefits:
  • Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
  • Zuschuss bis 350 € monatlich.
  • Übernahmegarantie, wenn Du Deine Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen hast.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.



Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.
Was ist dir wichtig? | Die Arbeitgeberin Deutsche Bahn fragt nach
Was ist dir wichtig? | Die Arbeitgeberin Deutsche Bahn fragt nach
Ausbildung Zugverkehrssteuerer (w/m/d) bei der Deutschen Bahn | Max
Ausbildung Zugverkehrssteuerer (w/m/d) bei der Deutschen Bahn | Max
Chance plus – Berufsvorbereitungsprogramm der Deutschen Bahn
Chance plus – Berufsvorbereitungsprogramm der Deutschen Bahn
Duales Studium für Elektrotechnik bei der Deutschen Bahn | Justin
Duales Studium für Elektrotechnik bei der Deutschen Bahn | Justin
  • Beruf:
    Fachwirt / Fachwirtin für den Bahnbetrieb Fachwirt / Fachwirtin für den Bahnbetrieb
  • Bewerbungsfrist:
    offen
  • Mindestabschluss:
    Fachhochschulreife
  • Freie Ausbildungsplätze:
    Freie Plätze vorhanden
  • Dauer:
    auf Anfrage
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    370557
  • vollständige Bewerbungsunterlagen

Mit bewerbung2go kannst du deine Bewerbungs­unterlagen erstellen.

82362 Weilheim in Oberbayern