Was sind ausbildungsbegleitende Hilfen (abH)?

Ausbildungsbegleitende Hilfen sind Fördermaßnahmen für junge Leute während einer betrieblichen Ausbildung. Mit abH wurde schon sehr oft der Ausbildungserfolg gesichert und ein Ausbildungsabbruch verhindert. In kleinen Gruppen oder im Einzeltraining helfen abH-Fachleute schulische, fachpraktische oder persönliche Probleme zu überwinden. Hier kann man ganz offen reden. Der Einsatz lohnt sich.

Wann helfen abH?

Du kannst dich an die abH-Fachleute wenden, wenn dein Ausbildungsabschluss gefährdet ist, das heißt, wenn deine Noten in der Berufsschule nicht reichen, um die Ausbildung erfolgreich zu beenden oder wenn du Probleme in deinem Ausbildungsbetrieb hast. Wenn dir niemand in deinem Betrieb oder aus deinem Privatleben zur Seite stehen kann, sind die abH-Fachleute deine ersten Ansprechpartner. An sie kannst du dich mit allen Problemen, Zweifeln und Fragen wenden. Außerdem unterstützen sie dich, wenn du Probleme mit der deutschen Sprache hast.

Wer finanziert abH?

abH werden vollständig von der Berufsberatung finanziert. Weder dir noch deinem Ausbildungsbetrieb entstehen irgendwelche Kosten. Ein Grund mehr, sich diese Chance nicht entgehen zu lassen.

abH bieten verschiedene Bildungsträger in deiner Stadt an. Informationen erhältst du bei deiner Bundesagentur für Arbeit vor Ort.

Weiterführende Informationen

Folgendes könnte dich auch interessieren


Ausbildung in Deutschland als Ausländer: Dies gilt es zu beachten

Ausbildung in Deutschland als Ausländer: Dies gilt es zu beachten

Du bist aus dem Ausland und möchtest eine Ausbildung in Deutschland machen? Dann hast du bestimmt viele Fragen: Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen? Wie finde ich am schnellsten einen Ausbildungsplatz in einem deutschen Unternehmen? Wir geben dir wichtige Tipps und Informationen zur dualen Ausbildung in Deutschland.

Berufsinfomesse 2021: Die Bildungsmesse Nr. 1 im Südwesten

Berufsinfomesse 2021: Die Bildungsmesse Nr. 1 im Südwesten

Die Berufsinfomesse (BIM) bietet am 7. und 8. Mai 2021 im digitalen Format rund 2.500 Angebote zu Ausbildung und Weiterbildung, Berufen, Studium und Praktika im In- und Ausland. Die jährliche Bildungsmesse ist Spitzenreiter im Südwesten mit über 370 regionalen und überregionalen Ausstellern. Neben den zahlreichen Informationen der Aussteller wird an beiden Messetagen zudem ein attraktives Vortragsprogramm geboten. Nutze die Chance, einen Erstkontakt zu deinem möglichen neuen Arbeitgeber aufzubauen und somit den Schritt in eine neue berufliche Zukunft zu wagen!

Ausbildung gesucht? Starte mit Aramark in deine Karriere!

Ausbildung gesucht? Starte mit Aramark in deine Karriere!

Du bist noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz für 2021? Dann ist Aramark mit Sicherheit die richtige Anlaufstelle für dich! Neben Azubi-Projekten und Austauschprogrammen profitierst du sogar von tariflichen Sonderleistungen und Arbeitsbekleidung. Klingt super, oder? Wir stellen dir heute das Unternehmen, weitere Besonderheiten und die spannenden Perspektiven der Ausbildung bei Aramark vor.