Management Franco-Allemand (M. A.)

Hochschule Mainz - University of Applied Science

55128 Mainz
2024
Studium
Studiengangsdetails:
  • Studienrichtung: International Management International Management
  • Studiengebühren: siehe Website
  • Voraussetzung: Abgeschlossenes Studium
    Sprache: Deutsch, Französisch und Englisch
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Studienabschluss: Master of Arts
  • Immatrikulationsfrist: offen
  • Referenz-Nr: AUBI-10030 (in der Bewerbung bitte angeben)
  • PDF-Download: Studiengangsflyer
  • MANAGEMENT FRANCO-ALLEMAND M. A.

    MASTERSTUDIUM MIT INTERNATIONALEN KARRIERECHANCEN

    Sie lieben und beherrschen die deutsche, französische und englische Sprache und Ihnen liegen die deutsch-französische Freundschaft sowie der europäische Gedanke am Herzen? Nach einem Bachelorstudium in einem nicht-wirtschaftswissenschaftlichen Fach haben Sie nun Lust, neue Wege zu bestreiten, und wünschen sich, optimal auf eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Unternehmen vorbereitet zu sein? Dann ist der Master Management Franco-Allemand genau das Richtige für Sie! Unser Studiengang gibt Ihnen das entsprechende Know-how durch eine gelungene Mischung aus Betriebswirtschaftslehre und deutsch-französischem Management. Mit diesem Wissen und Ihrem fremdsprachlichen und interkulturellen Talent werden Sie nach Ende des Studiums jedes Unternehmen im In- und Ausland von sich überzeugen.

    Der Master Management Franco-Allemand ist einer der wenigen dreisprachigen Studiengänge in Deutschland. In nur vier Semestern durchlaufen Sie ein breit gefächertes Studienprogramm mit aufeinander abgestimmten Theorie- und Praxisphasen. In zwei 5-monatigen Praktika sammeln Sie bereits während Ihres Studiums im deutsch-französischen Management wertvolle Berufserfahrung. Während Ihrer Auslandsaufenthalte erhalten Sie von der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH) eine monatliche Mobilitätsbeihilfe von ca. 300,- EUR. Mit dem deutsch-französischen Doppelabschluss der Hochschule Mainz und der Université de Lorraine in Metz sowie mit dem Zertifikat der DFH ist Ihr Weg in eine internationale Karriere geebnet.

    AUF ZU NEUEN UFERN… WIR SUCHEN GENAU SIE!

    Sie sind gerne in verschiedenen Ländern und Städten unterwegs und haben große Freude am interkulturellen Austausch? Begeistern Sie sich für die französische Sprache und Kultur und möchten nach einem Bachelor in Romanistik, Literatur, Kultur- und Sprachwissenschaft, Übersetzung, Psychologie oder einem vergleichbaren Studiengang Ihre Berufschancen verbessern? Wenn Sie außerdem sehr gut Deutsch, Französisch und Englisch sprechen, können Sie mit dem Master Management Franco-Allemand zu neuen Ufern aufbrechen. Erweitern Sie Ihre Qualifikation im deutsch-französischen Management, der Betriebswirtschaftslehre und erhalten Sie unter anderem Kenntnisse in Marketing und Human Resources.

    Im Laufe des Studiums erleben Sie Interkulturalität tagtäglich durch die Zusammenarbeit mit Ihren französischen und deutschen Kommiliton:innen und Dozent:innen sowie durch die im Studium gesammelte Berufserfahrung. Unser umfassendes Vorlesungsangebot in deutscher, französischer und englischer Sprache bietet Ihnen die Möglichkeit, sich optimal auf kommende anspruchsvolle Aufgaben in internationalen Unternehmen vorzubereiten. Ihr fremdsprachliches Talent, ihre grundlegenden BWL-Kenntnisse und die zwei studienintegrierten 5-monatigen Pflichtpraktika machen Sie zu interkulturell versierten Expert:innen im internationalen Management.

    Haben Sie Mut, nach Ihrem Bachelorstudium neue Wege zu gehen! Sie werden dafür belohnt, indem Sie nach Abschluss des Masterstudiums beste Chancen auf Ihren Traumjob im internationalen Arbeitsumfeld haben! Sind Sie neugierig geworden? Dann bewerben Sie sich jetzt für den Master Management Franco-Allemand!

    IN­TER­NA­TIO­NAL UND PRAXISNAH STUDIEREN

    Gelebte Interkulturalität gilt als Schlüssel zum beruflichen internationalen Erfolg. Interkulturelles Know-how „erleben“ Sie bereits im Studium durch das miteinander Lernen und Arbeiten in Ihrer deutsch-französischen Studiengruppe. Besonderen Wert legen wir auf den persönlichen Kontakt zu unseren Studierenden. Die Gruppe besteht jeweils zur Hälfte aus deutschen und französischen Student:innen und umfasst ca. 30 Studierende. Dies bedeutet, dass wir unsere Studierenden persönlich kennen und Ihnen ein optimales Umfeld bieten, um in kleinen internationalen Lern-, Lehr- und Projektteams zu studieren. Der Masterstudiengang bietet Ihnen die einzigartige Chance, in verschiedenen Ländern und Städten zu leben und neue Studien- und Arbeitsweisen kennen zu lernen. Das Vorlesungsangebot an der Hochschule Mainz und der Université de Lorraine in Metz sind exakt aufeinander abgestimmt und bauen aufeinander auf. Unsere Dozent:innen sind Expert:innen im internationalen Management und bringen ihre jahrelange Praxiserfahrung im Ausland oder in internationalen Unternehmen ein. Gastvorträge internationaler Referent:innen ergänzen unser Lehrangebot dabei optimal.

    STUDIUM IN DEUTSCHLAND UND FRANKREICH

    Während Ihres Studiums haben Sie die Möglichkeit, in verschiedenen Ländern und Städten zu leben und verschiedene Kulturen, Lern- und Lehrweisen kennen zu lernen. Durch die zwei Pflichtpraktika von jeweils mindestens fünf Monaten tauchen Sie tief in die Arbeitswelt des Partnerlandes ein und werden zu Expert:innen im internationalen Management.

    In den zwei Jahren Masterstudium erhalten Sie die einmalige Chance, sich so interkulturell und praxisnah wie möglich auf Ihre weiteren beruflichen Tätigkeiten in internationalen Unternehmen vorzubereiten. Durch die deutsch-französische Studiengruppe, das dreisprachige Lehrangebot und das Studium und die Praktika im jeweiligen Partnerland stellt der Wechsel zwischen mehreren Sprachen und verschiedenen Kulturen für Sie am Ende des Studiums kein Problem mehr dar.

    Das Studium beginnt jeweils zum Wintersemester an der IAE Metz School of Management, die zur Université de Lorraine in Metz gehört. Im 3. Semester studieren Sie an der Hochschule Mainz. Studierende erleben nicht nur Praxisnähe in Form von Projekten, sondern werden auch von international erfahrenen und hoch motivierten Lehrenden unterrichtet.

    Studiengangsdetails:
    • Studienrichtung: International Management International Management
    • Studiengebühren: siehe Website
    • Voraussetzung: Abgeschlossenes Studium
      Sprache: Deutsch, Französisch und Englisch
    • Studienbeginn: Wintersemester
    • Regelstudienzeit: 4 Semester
    • Studienabschluss: Master of Arts
    • Immatrikulationsfrist: offen
    • Referenz-Nr: AUBI-10030 (in der Bewerbung bitte angeben)
  • PDF-Download: Studiengangsflyer
  • Bewerbungsunterlagen:
    • siehe Website
    55128 Mainz
    Universitäten, Schulen und Hochschulen 41 Angebote am Standort
     Studienmanagement

    Studienmanagement

    Fachbereich Wirtschaft

    E-Mail anzeigen
    Chatte mit uns

    Du benötigst Hilfe? Registriere dich im Servicebereich oder melde dich an und chatte mit unseren Experten!

    Jetzt registrieren