Hochschule Fresenius gem. GmbH

Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)

10117 Berlin
2020
Studium

WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE (B.SC.) STUDIEREN IN BERLIN

AN DER HOCHSCHULE FRESENIUS

Sie interessieren sich für den Menschen aus wirtschaftlicher Perspektive? Innovative Möglichkeiten der Personalauswahl, Analyse- und Bewertungsmethoden von Arbeit und Organisation sowie das Kaufverhalten von Konsumenten wecken Ihre Begeisterung? Mit einem Abschluss des Bachelorstudienganges Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) erhalten Sie Qualifikationen, die heute gefragter sind denn je. Dadurch werden Sie ideal auf den Start im Berufsleben vorbereitet und eine Vielzahl interessanter Berufungswege und Tätigkeiten werden sich Ihnen eröffnen. Ein zunehmender Bedarf an der Psychologie ist in der Wirtschaft und Gesellschaft zu verorten.

Durch das Studium erhalten Sie ein psychologisch fundiertes Wissen über den Umgang mit wirtschaftlichen Fragestellungen und werden zudem dazu befähigt, individuelles und kollektives Erleben und Verhalten in Unternehmen und der Wirtschaft zu erklären und vorherzusagen.

Der Bachelorstudiengang Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) besticht durch seine Verbindung von Psychologie und Wirtschaft. Im Verlauf des Studiums stehen psychologische, ökonomische und rechtswissenschaftliche Themen auf dem Programm. Integrierte Praxismodule wie ein Praktikum und ein Praxisprojekt, qualitative und quantitative Forschungsmethoden sowie entsprechende Fächer zur Bildung von Methodenkompetenzen runden das Curriculum ab.

Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Internes und Externes Rechnungswesen
  • Wirtschaftsrecht für Psychologen
  • Mathematik und Statistik

Psychologie und Wirtschaftspsychologie

  • Wirtschaftspsychologie
  • Allgemeine Psychologie
  • Sozialpsychologie
  • Entwicklungspsychologie
  • Differenzielle Psychologie
  • Klinische Psychologie im Arbeitsleben
  • Psychologische Diagnostik

Methodenkompetenz und Praxiserfahrung

  • Qualitative und Quantitative Forschungsmethoden
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Moderation und Präsentation
  • Verhandlungsführung und Interkulturelle Kompetenzen
  • Praktikum und Praxisprojekt

SO INDIVIDUELL DER MENSCH - SO INDIVIDUELL AUCH DIE STUDIENSCHWERPUNKTE
So individuell der Mensch, so individuell auch die Studienschwerpunkte:
Im vierten und fünften Fachsemester belegen Sie jeweils zwei Schwerpunktfächer. Den ersten Schwerpunkt wählen Sie aus dem Studiengang Wirtschaftspsychologie (B.Sc.), den zweiten Schwerpunkt können Sie auch aus einem weiteren Studiengang wählen. Natürlich können Sie auch beide Schwerpunkte innerhalb Ihres Studiengangs belegen. Alle Schwerpunkte bilden die beste Basis für einen erfolgreichen Praxiseinstieg in das jeweilige Berufsgebiet:

  • Markt-, Werbe- und Medienpsychologie
  • Organisationspsychologie und -beratung
  • Personalpsychologie
  • Gesundheitspsychologie
  • Klinische Psychologie

Durch unser Verbundkonzept im Bereich der Bachelorstudiengänge eröffnet sich für Sie die Möglichkeit der sogenannten Querwahloption. Das heißt, dass Sie einen Schwerpunkt aus dem gesamten Schwerpunktangebot der Verbundstudiengänge wählen können:

  • Automotive & Mobility Management (B.Sc.)
  • Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
  • Immobilienwirtschaft (B.A.)
  • Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.)
  • Sportmanagement (B.A.)

In der Bundeshauptstadt werden die theoretischen Inhalte des Studiengangs Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) durch Veranstaltungen aus der Praxis ergänzt. Dazu nutzen Dozierende ihr persönliches Netzwerk, um die Studierenden bei Exkursionen zu psychiatrischen Krankenhäusern, Sozialeinrichtungen sowie wirtschaftspsychologischen Beratungseinrichtungen, Gastvorträgen und Workshops an praxisnahe Themenstellungen zu führen. Zudem finden jedes Wintersemester wissenschaftliche Veranstaltungen wie die Lange Nacht der Wissenschaften oder Ringvorlesungen zu den Berufsfeldern für Psychologinnen und Psychologen statt. Zertifikatskurse zur Erweiterung der Fachkompetenz und der Soft Skills, Workshops und Seminare zur Vorbereitung auf Berufseinstieg und Karriere sowie Studienfahrten runden das Angebot ab.

Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: 750,00 € monatlich *
  • Voraussetzung: Fachhochschulreife Fachgebundene Hochschulreife; Allgemeine Hochschulreife (Fachgebundene Hochschulreife; Allgemeine Hochschulreife)
  • Studienbeginn: Winter- und Sommersemester
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Science
  • Referenz-Nr: AUBI-9551 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website

Hochschule Fresenius gem. GmbH

10117 Berlin
Universitäten, Schulen und Hochschulen 10 Angebote am Standort

Studienberatung

0800 7245 831
E-Mail anzeigen