English and American Studies

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
Kultur und Geist
Empfohlener Schulabschluss
Allgemeine Hochschulreife
 

Studieninhalte

Im Bachelorstudium English and American Studies befassen sich die Studierenden mit den gesellschaftlichen, kulturellen und historischen Aspekten der englischsprachigen Länder, hauptsächlich mit denen der USA und Großbritanniens. Sie setzen sich intensiv mit der Entwicklung der englischen Sprache sowie den englischen Literaturwissenschaften auseinander. Auch die nordamerikanische Literatur- und Kulturgeschichte ist wichtiger Bestandteil des Studiums.

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • Englische Sprachwissenschaft
  • Englische und amerikanische Literatur
  • Didaktik der englischen Sprache und Literatur
  • Linguistik
  • Sprachvermittlung
  • Sprachwandel
  • Sprachvariation
  • Sprachpraxis
  • Psycho- und Soziolinguistik
  • Textproduktion
  • Landeskunde
  • Stilistik
  • Grammatik
  • Wortschatz
  • Sprechfertigkeit

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen haben nach erfolgreichem Abschluss des Studiums vielfältige berufliche Perspektiven.  

Mögliche Berufsfelder:

  • Verlagswesen
  • Public Relations
  • Werbung
  • Hochschulwesen
  • Erwachsenenbildung
  • Stiftungen
  • Gemeinnützige Organisationen

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben